Warum gibt es in Deutschland besondere Strafvollzugsanstalten für Jugendliche?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Damit sie nicht als vollausgebildete Verbrecher aus dem Vollzug kommen.

Um nicht als Bettgenossen von den älteren ,stärkeren Häftlingen missbraucht werden.

Da laufen auch andere Resozialisierungs-Programme (Lehre/Schulabschluss usw),

als bei den erwachsenen Gefangenen.Und noch Vieles mehr.

pw

''vollausgebildete Verbrecher'' :) sowieso nicht die beste Idee kriminelle Energien auf einen Haufen zu sperren und dann zu sehen was so daraus wird.

1
@Apost

Das sowieso nicht , dass bei unserem "Rechtssystem" und dem

Rattenschwanz , den es hinterherzieht , sehr vieles im Argen liegt,

ist nicht von der Hand zu weisen. Und die tollen Aussagen/reden unserer

Politiker kriegen wir ja oft genug mit.

Es gibt da so großen Handlungsbedarf , aber dafür sind ja keine Gelder da.

Da gibt es ja wichtigere Vorhaben und Milliardengräber , die Priorität haben.

Flughafen Berlin---Stuttgart 21---Elbphilharmonie und und und.

Da ist für Resozialisierungsmaßnahmen /Kitas und Schulen usw.

nichts mehr übrig.

pw

2
@peterwuschel

Hallo Fantasybooks, danke für Deine Wertung , ich hoffe konnte einige Punkte für dich klarmachen, obwohl man da ganze Bücher drüber schreiben könnte, was es ja auch "en masse " auf dem Markt davon gibt. Na ja, nicht zu vergessen sind die Geschädigten und die Opfer, für die manchmal noch weniger getan wird , als für die Täter. Ich wünsche Dir eine Zukunft ohne Berührung beider Seiten. VG peterwuschel (-:

0

Denk mal nach. Jugendliche haben ihr Leben noch vor sich, willst du sie mit Lebenslänglichen, Mördern und Gewohnheitsverbrechern zusammen sperren?

Mit 20 Jahren kann man auch schon viel Gewohnheit gewonnen haben.

0

Damit soll die Verbrecherausbildung unterlaufen werden ;-)

Desweiteren sollen im Jugendvollzug nebulöse erzieherische Einflüsse wirken.

Was möchtest Du wissen?