Warum gibt es in der Taiga/borealer Nadelwald fast nur Nadelhölzer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nadelbäume halten niedrigere Temperaturen aus, sieht man gut daran, dass es am äquator fast nur Laub- und zb im Norden Schwedens oder Norwegens fast nur Nadelbäume gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Nadelhölzer der Taiga (Fichte, Kiefer, Lärche) benötigen weniger Wärme. Sie kommen mit 1 bis 3 Monaten mit einer Mitteltemperatur von über +10° aus (Dfc, Dwc - Klima). Laubbäume (z.B. die Eiche) sind anspruchsvoller. Sie brauchen mindestens 4 solcher Monate (Dfb, Dwb).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?