Warum gibt es in der Schweiz 2 gültige Bezeichnungen für Aktiengesellschaften?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

....  folgendes steht über Nestlé Deutschland AG: 

Gesellschafter:
Nestlé (ch)
Typ: Konzern
Holding: Nestle AG
Börsennotiert: Nestlé S.A.
WKN 887208 (NESN)
ISIN CH0012056047

Vermutlich beschreiben die unterschiedlichen Rechtsformbezeichnungen die Namen der Börsennotierung und Gesellschafter resp. der Holdinggesellschaft. 

https://www.wer-zu-wem.de/firma/Nestle.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tipotscar
04.01.2016, 18:49

werd mich noch ein wenig damit beschäftigen, danke :-)

0

societe anonyme vs. AG. neu ist auch eine europäische AG als SE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Schweiz mehrsprachig ist, AG benutzt man in der Deutschschweiz, S.A. in der französischen und italienischen Schweiz :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tipotscar
03.01.2016, 16:01

und wenn eine Gesellschaft zuerst AG heißt, warum lässt sie sich dann in S.A. umbenennen? (Nestlè)

0
Kommentar von Taimanka
03.01.2016, 16:15

so ist das nicht korrekt; 

Auch in der Deutschschweiz (Zürich) gibt es Unternehmen mit der Rechtsformbezeichnung S.A. , z.B. Thales (Thalesgroup)

1

Was möchtest Du wissen?