Warum gibt es in der Schule nicht jährlich zu allen Alarmmöglichkeiten einen Probealarm?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, du hast Recht. Jedes Jahr sollten wirklich alle 3 ( wenn es die schon bei euch gibt) Alarmarten geübt werden. Und das nicht nur einmal im Jahr.

Meine Schulzeit ist schon etwas her, da gab es nur den Feueralarm. Und da hatten wir 2 Übungen pro Jahr.

Kann mich noch gut an ein Jahr erinnern, ich war damals in der 5. Klasse. Da gab es dann noch einen 3. Alarm. Da jeder wusste, es gibt nur 2 Probealarme im Jahr musste es wohl wirklich brennen.....

Die Panik war dementsprechend bei einigen doch groß und es lief längst nicht so geordnt ab wie bei den Probealarmen.

Später war dann klar: Auch das war ein Probealarm

Und nein, mit Unterrichtsfrei haben wollen hat das nichts mehr zu tun. So was ist schon wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir an der Schule wird sowas gar nicht gemacht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?