warum gibt es in amerika diese orangen pillenboxen und hier nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hauptsächlich, damit die teuren Pillen länger halten. So sind sie nämlich geschützt vor äusseren Einflüssen wie Luftfeuchtigkeit und Schweiss / Dreck von Fingern wenn man die Dinger rausholt.

Ausserdem halte ich das für sicherer, denn für Kinder oder andere Unbefugte ist es schwieriger, Tabletten aus einem Blister zu drücken als aus massenhaft aus einer Dose zu nehmen.

Ich finde somit nicht dass die Pillen in Ameria "gut" verpackt sind - eher im Gegenteil! Wie das in anderen Ländern ist, weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist ja auch so störend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
whyisthat5 18.08.2016, 16:15

soll das meine frage beantworten? hauptsache paar punkte sammeln

0
Meli6991 18.08.2016, 16:17
@whyisthat5

ne es ist einfach Praktischer. und nimmt keinen platz weg. Ich hatte mal son ein ding. das gabs zu ner pillen packung dazu. war unpraktisch und ist dan in müll geflogen.

0

Was möchtest Du wissen?