Warum gibt es immer mehr Fortsetzungen im Film, ist Hollywood einfallslos geworden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Naja alle Filmmacher sind ja vor allem auf Geld aus und wenn sich um einen Film eine große Fanbase gesammelt hat sind das gute kalkulierbare Zahlen um das Budget für einen weiteren Film einzuplanen und massig Gewinn daraus zu schlagen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jekanadar
31.03.2016, 11:43

Nach dem Prinzip: Never change a running system. :-)

7

Die Leute wollen häufig gar nichts Neues, lieber was Bekanntes, vielleicht etwas abgewandelt. Das fängt ja schon bei Kindern an, die zum Einschlafen immer wieder die gleichen Geschichten hören wollen. Ich glaube Hollywood erfüllt da einfach nur die Bedürfnisse des Publikums und offensichtlich funktioniert das für beide Seiten ganz gut.

Aber wenn man sich ein bisschen umguckt, dann findet man ja auch noch genügend andere Filme.

In Trailern wird übrigens oft absichtlich massiv gespoilert, damit das Publikum schon vorher weiß was es bekommt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilaa99
31.03.2016, 12:44

Hm ja das kann sein, trotzdem irgendwie wird das auf dauer etwas langweilig, finde ich zumindest.

Ja das stimmt wohl, natürlich gibt es auch heute noch andere Filme die gut sind und nicht ausgeschlachtet werden. Ich habe mich da nur auf Hollywood bezogen, nicht auf die gesamte Filmwelt ;-)

1

Solange Fortsetzungen Geld einspielen und es einen Hype gibt, wird es weiter so gehen. Genauso wie alte Filme neu zu verfilmen, das diese ja mal sehr erfolgreich waren. Finde es auch extrem nervig. 

Aber wie gesagt, solange die Kuh gemolken werden kann, werden erfolgreiche Filme ausgelutscht, bis zur Lächerlichkeit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zieh dir mal DeadPool rein, ich hoffe von dem kommen noch ein paar Teile raus.

Was ich ziemlich daneben finde sind die ganzen Remakes.

Das eine Geschichte fortgeführt wird find ich prinzipiell aber nicht schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilaa99
31.03.2016, 12:01

Ist Deadpool tatsächlich gut? Ich bin bei Marvel Filme sehr skeptisch geworden.

1

Risikominimierung !

In der heutigen Zeit mit raubkopie und streaming muss ein Studio minimales Risiko fahren. Neue Experimente haben manches Studio die letzten 10 Jahre an den Rand gebracht. Sequels, Remakes und Reboots funktionieren und bringen Geld. Schau Dir F&F7 an. Erfolgreich wie die Hölle. War klar, dass da 8 & 9 kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xrobin94
31.03.2016, 14:42

& anscheinend noch ne Zeitreise in die NS Zeit, wie ich gehört hab.
Holla..

0

Independence Day: Wiederkehr soll auch eine Trilogie werden, oder Vin Diesel meinte in einem interview das zu den 7 Fast and Furious Filmen  noch mindestens 3 dazu kommen werden...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilaa99
31.03.2016, 12:11

OMG o.O

0
Kommentar von Owntown
31.03.2016, 12:13

ach du ka**e noch mehr Fast and Furious Filme -.-na das wird ein spaß

0

Ich glaube das die wirklich alles gnadenlos ausschlachten bis zum erbrechen jeder Comic oder Kinderserie (Turtels usw) wird verfilmt und dann mischt man 2 comics miteinander. Was für ein Müll !

PS: Von Mad Max gibt es bereits 4 Filme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilaa99
31.03.2016, 11:49

Ja sorry ich habe vergessen dazu zu schreiben Fury Road.

"Mad Max: Fury Road" soll eine Trilogie werden, wenn man den Gerüchten trauen darf.

0

Was möchtest Du wissen?