warum gibt es immer einen wackelkontakt wenn ich mein iphone per usb-kabel anstecke?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das liegt an den Windows Geräten.

Die haben alle nur 0,5A USB Leistung.

Apples Geräte USB Anschlüsse haben 1,1A Leistung.

Benutze einen aktiven USB Hub und das Problem ist gelöst.

Kannst auch eine Zwillingsweiche für 2x USB benutzen.

Lkleolk 30.06.2017, 14:48

Danke! Werde ich probieren, nur was ist eine "Zwillingsweiche"?

0
JohnnyAppleseed 30.06.2017, 23:57

Ein aktiver USB Hub hat eine eigene Stromversorgung. Dieser hier nicht.

Zwillingsweiche mit 2x USB und hinten einmal USB Buchse, damit du deine Ladekabel hineinstecken kannst. Dadurch hast du den doppelten Strom. Also anstatt 5V 0,5A hast du dann 5V und 1,0A.

0

Die Ladekontakte sind nicht unbedingt die gleichen, die Du auch für die Datenübertragung benötigst, deshalb würde ich weder das Kabel, noch die Buchse am iFön ausschließen.

Aber das ist ja einfach zu testen... anderes Kabel versuchen oder iFön von Freund/Freundin versuchen mit dem Kabel zur Datenübertragung zu überreden ...

Lkleolk 30.06.2017, 09:44

Habe ich schon probiert ein anderes iphone zu testen auch mit einem anderen kabel, bringt abe rleider nichts

0
antwortender 30.06.2017, 10:16
@Lkleolk

Auch schon mal Deines an einem anderen PC und/oder einem anderen Kabel betrieben?

Fehlersuche ist wie Detektivarbeit. Beim der logischsten und  am einfachsten auszuschleißenden Fehlerquelle anfangen, alle Kombinationen gegeneinander prüfen... eben alles ausschließen, bis etwas übrig bleibt oder nicht, dann zur nächsten Möglichkeit gehen.

Dabei ist auch für Dich eine exakte Beschreibung und Analyse des Problems Voraussetzung für eine Lösung:

Was heißt immer Wackelkontakt? Dass es nie funktioniert oder schon, aber dann abbricht und das regelmäßig...? Funktioniert es also zwischendurch...?

...

0

Was möchtest Du wissen?