Warum gibt es im Wald keinen Netzempfang?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Weil man braucht immer mindestens 2 Sateliten in der "Nähe" und im Wald wo halt kein Schwein  außer der Jägrer wohnt sind halt keine Sateliten in der Nähe und deshalb hat man keinen Empfang. (Frag mich einer warum man im Wald keine Sateliten hat, man könnte so schön im Internet surfen... :D )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sind Bäume im weg. Also kommt weniger Signal durch. Selbstverständlich lohnt es sich nicht für die Betreiber extra im Wald weitere Signalverstärker aufzubauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die gängigen Handys ihre Signale mit terrestrieschen Funkmasten austauschen und nicht mit Satelliten.

Grundsättzlich sollte dein Handy lediglich Daten von Satelliten empfangen können (zB GPS), das Senden wird aber wohl schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil du kein Satelitenhandy hast sondern dein Handy vom Handy Sendern gespeißt werden die in Bodennähe sind oder auch nicht wie in manchen Wald

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, wo man ist. Ich kann z.B. in Wäldern schreiben, aber das kann auch an dem Anbieter liegen. In den Bergen hat man oft keinen Empfang, da die Strahlen des Satellit nicht durch diese kommen. Ich hoffe ich konnte die Frage beantworten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SergeantPinpack
24.10.2016, 20:58

Ich kann mir kaum vorstellen, dass der Fragesteller Besitzer eines Satellitentelefons ist ...

1

Ich weiß es nicht. Und ich versteh auch nicht, dass Du im Wald nix anderes zu tun, zu hören, zu schauen findest, als auf Dein Handy. Naa, des versteh ich echt net!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normale Handy-Netze laufen nicht über Satellit. Wenn kein Mobilfunk-Mast in der Nähe ist, hast du auch keinen Empfang.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du ein Mobiltelefon hast und kein Sateltitentelefon, Du brauchst von 'nem Mast Empfang und die stehen nicht im Wald, genieß da lieber mal die Natur


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu willst Du im Wald im Internet surfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von imehl47
24.10.2016, 20:47

Die Grünen machen das jetzt so....

0

Die Strahlen werden von den Blättern absorbiert und meistens sind auch nicht so viele Sateliten unterwegs(Hab ich mal bei nem Vermessungspraktikum gelernt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronnyarmin
02.11.2016, 20:59

Vermessen hat mit GPS-Empfang zu tun.

Das Handynetz ist was völlig Anderes!

0

Wenn man nur Satelliten bräuchte, wozu bräuchte man dann W-Lan?

Im Wald gibt es nichts elektrisches, was mit etwas verbinden könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newcomer
24.10.2016, 20:51

W-Lan Wald-Lan

0

Was möchtest Du wissen?