Warum gibt es im Panama-Kanal Schleusen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es war nicht möglich, den Kanal so tief auszuheben, dass er an allen Stellen Meeresniveau hat. Deshalb muß man über den Landrücken "drüberschleusen".

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Abschluss als Diplom-Physiker

Das ist Unsinn. Wo soll denn das Wasser für diesen Vorgang herkommen?

0
@imagebob

Das wird gepumpt - so wie bei jeder Schleuse.

0

Hi,

selbst wenn man nicht "über den Berg" müßte, hätte man wegen der Ost-West-Ausrichtung eine Schleuse gebraucht, sonst wäre mit Sicherheit die Strömung zu stark gewesen um den Kanal sicher befahren zu können.

Die Gezeitenwellen laufen in Ost-West-Richtung um den Globus und dazu kommt die durch die Erddrehung und Sonneneinstrahlung "angetriebene" Grundströmung in den Ozeanen, wodurch eine ähnliche Dynamik erzeugt wird wie in der Atmosphäre.

Sichtbar wird dieser Effekt übrigens am Kap Hoorn und am Kap der guten Hoffnung (da ist die "Lücke" zur Antarktis größer -> Effekt nicht so stark) und Gibraltar.

Soviel ich weiß ist das Meeresniveau auf beiden Seiten des Kanals tatsächlich verschieden.

Was möchtest Du wissen?