Warum gibt es Geschenke zu Weihnachten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

WEil Gott und an diesem TAg auch ein großes Geschenk gemacht hat: Er  hat uns seinen Sohn geschenkt. Das wir an Weihnachten uns auch bescheken reicht aber so weit nicht zurück, es hat sich halt langsam entwickeln

Eine andere Erkärung ist, das die 3 Heiligen Könige Jesus Geschenke gebracht haben. In Italien ist es heute noch so, das es die Geschenke (auch) am 6. Januar gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Jesus damals Geschenke für seine Geburt bekommen hat. Und weil unsere Wirtschaft unsere Köpfe so manipuliert hat, dass jeder in eine Kaufsucht verfällt... 

Eigentlich sollte an Weihnachten die Familie gefeiert werden und nicht die Geschenke. In anderen Ländern sind die Geschenke deutlich weniger wichtig als das Beisammensein. Tja...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raxerian
24.12.2015, 15:13

vielen dank 

1

Weil laut Bibel an dem Tag Jesus geboren wurde und auch beschenkt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raxerian
24.12.2015, 15:12

Danke

0

Ich denke es hängt mit der Geschichte der Geburt Jesu zusammen. Er bekam durch die 3 Heiligen Könige Geschenke überreicht. Dadurch wird sich dann der Brauch ableiten, dass man sich beschenkt an Weihnachten.

Dir ebenfalls ein Frohes Fest! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil der kapitalismus / die gesellschaft es verlangt. Man soll sich viel und teuer beschenken und es Liebe nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drenter
24.12.2015, 15:14

Hoffentlich bekommst Du kein Geschenk

0

Was möchtest Du wissen?