Warum gibt es es Verbrechen auf unseren schönen Welt, warum klauen oder töten manche oder verkaufen Drogen, obwohl sie selber arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Antwort auf deine Frage ist die :

Wir sind Menschen je nach Glaubensrichtung , sagen wir von den allmächtigen Gott  geschaffen nach seinem Abbild . Es gibt so viel leiden in unserer Welt , weil Menschen nicht Gehorsam sind und die Bosheit mehr lieben als den rechten Weg . Schon im 1 Buch Mose Kapitel 3 , sehen wir wie die listige Schlange Adam und eva mit listigen  Worten die Gehorsamkeit Gott gegenüber Weck nahm . Da ihnen verboten wurde von der Frucht der Erkenntnis zu Kosten .

Die Schlange , wird verglichen mit unserer Welt die uns Menschen verleitet , gegeneinander zu spielen , statt miteinander . Würde jeder einfach nur danach Leben seines nächsten gegenüber Respekt und Gnade wie auch brüderliche Liebe zu erweisen , würde dieser Traum Realität werden und es würde viel weniger leiden geben . Diese Welt belügt uns von vorne bis hinten . Der Anfang dieser verhassten Welt , fängt schon beim Neid und der ungehorsamkeit an. 

Ich versuche es meinen Jugendlichen beizubringen und mit einem 80 prozentigen Erfolg wird alles in der tat umgesetzt . 

Faszit:

Es funktioniert Wirklich :)

Ich hoffe dass , ich dir weiterhelfen konnte 

Mit freundlichen Grüßen 

Philipp 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange es Macht - Geld und die Faulheit gibt, wird es auch Verbrechen geben. Mit Gehirnleistung und Vernunft hat das nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist immer viiiiiiiel Luft nach unten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil diese Welt ganz klar nicht nur ihre schönen Seiten hat. Sie bringt Armut, Gier, Eifersucht und Hass hervor, die oftmals derlei Verbrechen zur Folge haben. Der Punkt bezüglich Drogen ist einzig und allein ein hausgemachtes Problem. Was macht denn ein Spirituosen Händler oder ein Kioskverkäufer?  Nichts gegen diese Menschen, aber sie verkaufen auch Drogen, ganz legal. Siehst du das auch als Verbrechen an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?