Warum gibt es einen Knall wenn man beim Fahren die Kupplung springen lässt?

4 Antworten

Weil das der Kupplung, bzw dem Getriebe nicht gefällt. Wenn Du vom 3. Gang abrupt in den 2. Gang schaltest, ohne vorher abzubremsen, ist die “Schubkraft“ des Motors zu hoch und das Auto wird sozusagen zwangsgebremst.

Das mußt Du öfter machen, dann ist Getriebe, Kupplung oder Motor hinüber. Die Autoindustrie freut`s.

erstens macht man das nicht und knallen tut es auch nicht

Weil die Kupplung nicht richtig einrasten kann in den Zahnrädern. So ähnlich wie die Kette beim Fahrrad, die dann runterspringt und einen Ruck verursacht. Nur heftiger, weil das ganze ja viel größer ist.

So ähnlich wie die Kette beim Fahrrad, die dann runterspringt und einen Ruck verursacht

Bester Vergleich, den lasse ich so stehen =)

1
Weil die Kupplung nicht richtig einrasten kann in den Zahnrädern.

Ääääh... Hä?

Die Kupplung hat mit den Zahnrädern nichts zu tun.

3

Die Kupplung greift in keine Zahnräder.

Es gibt eine flache Reibscheibe, die zwischen zwei ebenfalls flachen Bauteilen geklemmt wird. Wenn man die Kupplung tritt, dann löst sich die Klemmung.

Die Kraft wird kraftschlüssig und nicht formschlüsig übertragen.

2
@tst59

Eigentlich wollte ich nur den Aufbau kurz erläutern, um ihn dir näher zu bringen, da du ihn anscheinend nicht kennst.

0
@Twostrokejony

Hier muss ich dir vollkommen recht geben mit deiner Erklärung. Das einzige was ich in dem ganzen System Zahnräder hat ist das Getriebe und das "knallt" nicht. Wenn da was knallt, dann liegt das entweder daran daß die ganze Kiste ziemlich ausgelutscht ist oder das evtl ein Motorlagerbock kaputt ist, so das der Motor sich vorne drin zuviel bewegen kann

3
@DerBayer80

Ich kann mir vorstellen, dass er vielleicht einen Clutchkick probiert hat oder die Kupplung einfach schnippen lassen hat, bei deutlicher Drehzahldifferenz zwischen Getriebe und Motor.

0

Die Kette am Fahrrad ist also eine Kupplung.🤩😂

0

Ich verstehe die Frage nicht so recht.

Du fährst, gibst Gas und trittst kurzzeitig auf die Kupplung und lässt sie sosoft wieder schlagartig los?

Ne er schaltet bei hoher Geschwindigkeit vom 3. in den 2. Da kommen hohe Kräfte zustande die sich irgendwie und wo äußern.

0
@martinreschke

Ja so recht, kann ich die Beschreibung nicht identifizieren. Kann sein, dass du Recht hast und er sich über die schlagartig hohe Motordrehzahl wundert...

0
@Twostrokejony

Ja richtig . In seiner Frage schaltet er vom 3.in den 2. und lässt die Kupplung schnell raus, was kein vernünftiger Mensch macht. Mir mal passiert. Ich hatte eine Jawa und mein Bruder eine trophy. Die Gänge schalten sich da umgekehrt. Alles vergessen und beim schalten vom 3. in den 4. Gang war da der 2. drin. Hinterrad blockierte und ich hatte Glück nicht auf die Fresse gefallen zu sein.🤩😂

0
@martinreschke

Ich dachte erst, er hätte es im dritten und zweiten probiert...

Ja das kann gerade in der Kurve echt blöd kommen. ;)

0

Was möchtest Du wissen?