Warum gibt es eigentlich Stillwein? Was ist das genau?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als Stillwein wird Wein bezeichnet, der keine biologischen Aktivitäten mehr aufweist und der ohne nennenswerten Gehalt an Kohlensäure ist. Es handelt sich um einen Wein der seine erste alkoholische Gärung beendet hat, das heißt trocken vergoren ist und keine Grundlage für eine weitere Hefe- oder Bakterienaktivität aufweist.

http://de.wikipedia.org/wiki/Stillwein

Was möchtest Du wissen?