Warum gibt es eigentlich Schüler, die Cybermobbing machen... wissen die nicht, wie schlimm das ist?

10 Antworten

Menschen, die andere Menschen mobben sind meiner Meinung nach so unterbelichtet, dass nicht einmal die Sonne ihren leeren Kopf erhellen könnte. 
Bevor ich mich wieder über Mobber aufrege unterteile ich sie in zwei Gruppen:
Die *rschlöcher, die dich mobben, weil sie *rschlöcher sind.
Die, die dich nicht wirklich mobben, sondern es als Spaß meinen und es auch als Spaß rüber kommt.
Es gibt auch noch die, die selber gemobbt wurden und dann andere mobben. Was bei den Menschen falsch läuft kann ich dir aber auch nicht sagen.
Die *rschlöcher sind einfach zu unterbelichtet, um zu merken, was für Folgen Mobbing haben kann. Das Mobbing der unterbelichteten *rschlöcher wird nun in verschiedene "Baustufen" unterteilt:
Stufe 1: Die Aufmerksamkeitsgeilheit, die sie stillen müssen. Der Drang sie zu stillen wird immer größer. Diese Aufmerksamkeitsgeilheit entsteht nur bei unterbelichteten Menschen.
Stufe 2: Sie finden einen Menschen komisch/seltsam/unattraktiv/etc. und finden viele Punkte, die sie gegen diesen Menschen verwenden könnten.
Stufe 3: Sie picken sich einen oder direkt mehrere dieser Punkte raus oder denken sich etwas aus und fangen mit dem Mobbing an. Nun stillen sie ihre Aufmerksamkeitsgeilheit. Sie hören nicht auf, bevor sie etwas neues haben, ihnen langweilig wird (was nie passiert) oder sich das Opfer selbst verletzt oder umbringt.
Stufe 4: Nachdem sie aufgehört haben (falls sie aufgehört haben) dauert es meistens nicht lange, bis sie sich ein neues Opfer ausgesucht haben.
Du merkst also, falls du nicht auch unterbelichtet bist, dass Mobber mobben, weil sie unterbelichtet sind. 
Ich habe über Jahre einen extrem großen Hass auf die Menschheit ausgebaut, der u.A. durch Mobbing entstanden ist. Dieser Hass auf die Menschheit hat mich komplett verändert. Die meisten sagen ich bin ein nahezu emotionsloser wahnsinniger.
Und ich merke schon wieder, dass ich vom Thema abschweife. Um den ganzen Text noch einmal zusammenzufassen: Die unterbelichteten Bewohner dieses Planeten wissen nicht wie schlimm das ist. 
Ich hoffe du konntest mit der Antwort was anfangen. 

Viele suchen sich ein Opfer, an dem sie ihre Frust und sadomasochistische Neigungen ausleben können. Im Internet kann man sich leichter verstecken, um nicht selbst zum Opfer zu werden. Das geht z.B. durch Fakeaccounts. Zudem verbreiten sich Gerüchte etc. übers Netz ziemlich schneller (d.h. es ist effektiver für den Angreifer).

Oft sind sie mit ihrem eigenen Leben selbst nicht zufrieden und ziehen andere runter, um sich besser zu fühlen. Das nutzen sie im Internet aus, da sie hier anonym sind. Im real life aber, kriegen sie kaum die Klappe auf. Aber meistens wissen die auch nicht, wie schlimm das ist.

Untersschiede Mobbing und Cybermobbing?

Ich muss ein Referat in der Schule halten und muss wissen was die Unterschiede zwischen normalem Mobbing und zwischen Cybermobbing ist?

Danke schon mal im vorraus!!

...zur Frage

Was ist eigentlich Cybermobbing?

...zur Frage

gehört dieser Text zu Ursachen oder Auslöser?

Ich habe ein Text in eigene worten formuliert und wollte fragen ob das zur ursachen oder auslöser gehört, was ich geschrieben habe.

Cybermobbing können viele Ursachen haben, Es entsteht aus Langeweile und auch viele andere gründe.Wenn einer oder eine nichts zutun hat,und ihr Smartphone oder Computer anmacht und ein bild negativ kommentiert, und es oft wiederholt und dann noch sich andere freunde sich einmischen, so führt es zu Cybermobbing und man hat alles begonnen weil man nichts zutun hat bzw. langeweile hat.

tut mir leid für mein schlechte rechtschreibung ich hoffe ihr könnt mir helfen ,

vielen dank :D

...zur Frage

Ist mein Text auf Französisch so in Ordnung?

Hallo

wollte fragen , ob dieser Text richtig ist .Gute Antwort bekommt gerne ein Stern.

Cybermobbing ressemble Mobbing seulement Cybermobbing sur Internet a lieu. Cybermobbing est un conflit oÙ un agresseur se moque une victime par Internet . Le plus souvent les agresseurs ne se sent pas mal parce qu ´il se sont amuseé . Le problÈme commence souvent par l`agresseur qui vise une victime parce qu ´il fait un faut. Les victimes sont paralysé et ne peuvent pas résistent À les agresseurs parce que lese agresseurs mettent la pression. Avec le temps les victimes vaincrent ses complexes . À finit les vicitmes ne sont déprimé plus et dénoncent les agresseurs À la police.

danke im Vorraus

mfg CookieGamerHD

...zur Frage

Ist das schoon Cybermobbing?

Aso mich hat gerade mein Exfreund 2 mal angerufen und ich hab aufgelegt. Dann hat der mich mit "Bch" angeschrieben und so, später hat er noch geschrieben keiner mag dich, du hast keine Freunde, du kannst nix, und so weiter. ich hab irgendwann aufgehört zu antworten und er hat trotzdem weiter gemacht. Er schreibt gerade in einer Gruppe mit den mega "Coolen" aus unserer Klasse, von denen sich gerade auch welche treffen. D.h, alle wissen dass er mir das schreibt. Nach der Nachricht: "Keiner mag dich" hab ich plötzlich angefangen zu weinen. Ich wollte eigentlich schlafen gehen, aber jetzt kann ich nicht mehr. Mich interessiert es nicht wenn mich keiner aus meiner Klasse mag, aber irgendwie verletzt dieser Satz mich trotzdem. Ich weiß nicht was ich machen soll bitte helft mir damit ich wenigstens einschlafen kann...

wir sind übrigens in der 8.Klasse.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?