Warum gibt es BH-Größe 85A nicht bei H&M, C&A etc.?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sicher das sie 85 hat ? Dabei handelt es sich um den unterbrustumfang, heißt wenn deine Freundin wirklich schlank ist geh ich davon aus das sie 75 oder so und dafür dann vielleicht b hat, sie sollte am besten mal zu einem vernünftigen Unterwäsche -Laden gehen , also nicht h&m und sich da beraten lassen, kann ich nur empfehlen, habe ich letzte Woche gemacht, ich hab 80 d getragen , aber mir hat die Verkäuferin ein 75e Körbchen empfohlen , vielleicht ist das bei deiner Freundin auch so. Zur Not reicht vielleicht auch so ein online Rechner :)

Liebe Grüße

Die Ketten verkaufen nur die Größen die am meisten verkauft werden, dadurch können sie höhere Mengen bestellen und einen günstigeren Preis anbieten. Wer nun aus diesem Rahmen fällt muss oft in den Fachhandel gehen und mehr bezahlen. Das Leben ist halt ungerecht.

tja... 75D gibts auch nirgentwo... die größe ist doch auch ziemlich normal oder findest du nicht...

Was möchtest Du wissen?