Warum gibt es bei Firefox so viele Werbeabzeige?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Addblock Plus" kann ich jedem empfehlen der Malwae haben will ;)

"Addblock Plus Edge" is clean

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber es gibt immer viele Werbeanzeige unten ... Jemand hat das selbe Problem?

Nö.

Normale Werbung vermeidet man mit einem AdBlocker und Scriptblocker. Wenn das nicht hilft, liegts an deinem Installationsverhalten.

Das ist ein sog. Browser-Hijacker. Den hast du dir durch Unaufmerksamkeit im Verlauf einer Softwareinstallation als Toolbar bzw. Add-on andrehen lassen, das deine Startseite oder Suchfunktion manipuliert bzw. für Werbeeinblendungen sorgt. Zukünftig wähle bei Software-Installationen wenn verfügbar die benutzerdefinierte Variante, um solche unerwünschten Beigaben abwählen zu können. Methode zum Entfernen: AdwCleaner. Nicht vergessen, nach dem Klick auf Suchen auch auf Löschen zu klicken. Das Programm sollte möglichst nach Beenden aller Browser-Prozesse und mit Adminrechten laufen.

Sollten nach der Bereinigung nicht alle unerwünschten Effekte im Browser behoben worden sein, kann im Falle von Firefox folgendes helfen: Adresszeile: about:config → die Abfrage Hier endet möglicherweise die Gewährleistung - Ich werde vorsichtig sein, versprochen bestätigen, nacheinander in der Zeile Suchen folgende Einstellungen suchen, Doppelklick auf den Treffer in der Liste, um den Wert zu bearbeiten oder umzuschalten.

  • browser.newtab.url Standardwert: about:newtab

  • browser.search.defaultenginename Standardwert: Google

Außerdem empfiehlt es sich, in den Einstellungen eine Startseite festzulegen bzw. zu kontrollieren, ob da wirklich nur EINE solche eingetragen ist und nicht eine Option wie Fenster und Tabs der letzten Sitzung anzeigen zu wählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest du dir einen Adblocker runterladen, würde ich aber auf jeden Fall einige Websites als Ausnahme hinzufügen, und zwar solche, die dir besonders am Herzen liegen. Denn die Websites, auf denen Werbung zu sehen ist, finanzieren sich nunmal darüber und wenn du die Werbung ausschaltest, nimmst du ihnen quasi die Finanzierung fürs Überleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SalvadorD
02.07.2014, 10:08
nimmst du ihnen quasi die Finanzierung fürs Überleben.

So argumentiert die Advertising-Lobby gerne, ja. Da aber die überwältigende Mehrheit der User es nicht auf die Reihe bekommt, Werbung zu blockieren und nur wenige Leute tatsächlich werbefrei unterwegs sind, entgeht den Seiten kein Cent.

1

Einfach adblock anschmeißen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lade Dir Adblock Plus herunter. Das löst das Problem!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?