Warum gibt es bei einem Anschlag auf eine Moschee in Neuseeland eine Sondersendung und bei einem Anschlag auf eine Kirche in Sri Lanka nicht?

21 Antworten

Hab es bei Al Jazeera gelesen, da stand aber nichts von einer Kirche, es stand mehrere Kirchen und Hotels, mind 150 Tote, rund 400 Verletzte, mind. 35 Ausländer sind dabei gestorben, usw.

Es ist mit sicherheit der falsche Weg, welchen du hier einschlägst. Hier sterben Menschen, richtige Menschen, kein Spiel und dir geht es darum, wer darüber berichtet, wieso über den einen Fall mehr berichtet wird als über den anderen... ekelhaft um ehrlich zu sein.

Neuseeland ist weiter entfernt, außerdem hat dort ein weißer Rassist gemordet. So etwas ist von Haus aus interessanter, als 250 Tote in Colombo/Sri Lanka.

Außerdem ist die Kirche in unserem Lande nicht hoch angesehen, was sie zum größten Teil selbst verschuldete. Inquisition, Vergewaltigung Schutzbefohlener, Größenwahn (Tebartz van Elst), Machtgier, Hoffart.

wer verbirgt sich hinter dem Namen Erikaner? Hoffentlich nicht Erika Steinbach!

Weil sich die Anschläge erst vor kurzer Zeit ereignet haben und gerade erst überhaupt die Berichterstattung darüber anrollt?!

Na, jetzt aber nicht mit Fakten argumentieren ... überhaupt ... argumentieren!! dieses typische Gutmenschengebrabbel :-), die die total muslimisch gesteuerte NWO leugnen ...

6
@Lotte1925

Muslimisch gesteuerte NWO? Mit dem Spruch hast du gezeigt, dass mit Dir keine seriöse Diskussion möglich ist. Hörst du dich eigentlich selber, wie blöd du bist? Mein Gott!!!!

1

Was möchtest Du wissen?