Warum gibt es auf der Welt zu viele Lebensmittel obwohl viele Menschen hungern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil es billiger ist, hier überschüssige Lebensmittel zu vernichten, als sie um die halbe Welt zu transportieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Wirtschaft nun mal so ist.

Damit bei uns die Lebensmittel so günstig sind, müssen woanders Leute hungern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirtschaft, Kommerz...bei uns klappt es nicht einmal die terminüberfälligen (Verfalldatum)Lebensmittel zu verteilen...... Wer soll und will alles bezahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil manche leute es sich nicht leisten können, da sie nicht das nötige kleingeld haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übernimmst du den transport in die hungerländer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?