Warum gibt dieses Jahr keine EM-Stimmung in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bei uns war bis vor Kurzem das Wetter total regnerisch und kühl, da schaute man dann lieber gemütlich zuhause.

Jetzt ist es aber wettertechnisch super und jetzt ist auch was los, jedenfalls bei dem Pulic Viewing bei mir in der Nähe

Wird aber sicher ab Achtelfinale schon noch mehr werden!


Ich hab auch verschiedene Fahnen am Auto (Deutschland, Italien und Portugal). Bin jetzt schon ein paar mal von Leuten angehupt worden, die auch die italiensichen oder portugiesischen Fahnen am Auto hatten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist einfach keine WM sondern eine EM

Hier in Berlin gibt es so viele Events, dass man sich einfach die Location aussucht, die einem am besten gefällt.   Für mich ist die FanMeile einfach zu voll.  Daher sehe ich die EM in den Vorrundenspielen zuhause und ab Sonntag dann in einem der vielen gemütlichen Biergärten, die zudem oft um Einiges preiswerter sind.

Aber wenn die Mannschaft mit dem Pokal am Brandenburger Tor ist, bin ich dabei. Wenn ich nicht arbeiten muss.................

Autos mit Fahnen usw. fahren hier auch viele umher.   Teilweise, was mir besonders gut gefällt,  mit zwei Fahnen,  je nachdem, welches Land außer Deutschland noch unterstützt wird.

Im Übrigen bin ich mir über den eigentlichen Hintergund Deiner Frage ziemlich sicher.......... :-((

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

EM ist halt nicht WM.

Und das ganze "drumherum" passt einfach nicht. Stimmung lässt sich nicht erzwingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
21.06.2016, 21:24

immer stimmung dann hat man kein kraft mehr vor den wahlen?

0

Hallo! Eine EM ist 3 Nummern kleiner als eine WM. Zudem ist Deutschland nicht gerade begeisternd  gestartet. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Terrorangst...

Viele Spiele find mies...

Manche interessieren sich eh nicht für Fußball...

Und joa... Bin Fußballfan...hab aber diesmal auch keine große Lust und Spaß dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, wenn man mal auf die AfD zurückblicke haben viele Angst, als Nazis abgestempelt zu werden. Die linke Jugend von den Grünen in Rheinland-Pfalz haben sogar letztens gefordert, Deutschland Flaggen für die EM nicht zu benutzen, weil das auf Nationalismus und Patriotismus hindeutet, was ich total schwachsinnig finde.

Es ist ja allgemein so, dass auch bei NPD Demonstrationen die Deutschland (bzw auch öfters mal die Preußenflagge) genutzt wird und viele denken möglicherweise, dass andere sie als Nazis abstempeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KlasWeld
21.06.2016, 21:34

das ist unnötige Hetze, die keiner ernst nimmt. Zumindest nicht in der Masse.

1
Kommentar von Kreuzzzfeuer
21.06.2016, 21:35

Es ist eine Möglichkeit. ist ja nicht so, als ob es DEN Grund gibt...

0

Ich denke, das kann noch kommen. Schließlich war das gerade schließlich erst Gruppenphase. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nur für meine Bekannten sprechen, da trauen sich besonders Frauen nach Silvester und auch sexuelle Übergriffe bei anderen Events (Darmstadt) nicht mehr auf Groß-Events. Die treffen sich mittlerweile alle zu Hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sachsenbruch
21.06.2016, 22:45

Was? Seit Silvester? Das muss fürchterlich sein, die ganze Zeit nur drinnen. Man wird dabei ja auch irgendwann unleidlich und ist öffentlichen Events in dem Zustand dann nicht mehr zuzumuten ...

2
Kommentar von torte1985
22.06.2016, 00:22

Lass sie doch wenn die so denken.
Hier wird nach Meinungen gefragt und das ist die Meinung seiner bekannten...

0

Was möchtest Du wissen?