Warum Gibs kein Ramos hater?

5 Antworten

Weil Timo Werner bei Rb Leipzig spielt...

Die traditionalisten projezieren eben alles was ihnen am "modernen Fussball" stört auf RB Leipzig und speziel auf Timo Werner.

8 Rote Karten in einer Saison? Träum weiter. Vielleicht mal 3, aber das war es auch schon.

6 Mal ist Sergio Ramos jetzt vom Platz geflogen. Davon wurde er fünf Mal mit der roten Karte unter die Dusche geschickt, elf Mal gab es die gelb-rote Karte für den Verteidiger. Damit ist er der Spieler in der Geschichte von Real Madrid, der am häufigsten des Feldes verwiesen wurde.

0

Siehst du. So etwas hatte ich erwartet, 8 Rote Karten in einer Saison, das schafft niemand.

0

Weil man nicht alles hassen muss...

Sind diese Situationen abseits?

Hallo. Heute war ich bei einem Fußballspiel zugucken. Ich habe zwar Ahnung, musste mich aber dennoch bei einer Szene wundern. Im Bild ist eine Skizze dazu, damit ihr versteht, was ich meine.

Also folgende Situationen:

Situation 1: Der Angreifer (rot) mit der Nr. 9 ist am Ball. Er schlägt den Ball nach vorn zu seinem Mitspieler (11), der bei der Ballabgabe nicht im Abseits steht. Der Verteidiger (blau) mit der Nr. 2 wird allerdings dabei von der Nr. 9 angeschossen. Der Ball ändert dadurch deutlich seine Flugrichtung (geht sehr steil nach rechts) und der Mitspieler mit der Nr. 11, der jetzt NACH der Ballabgabe im Abseits steht, bekommt nun den Ball und kann aufs Tor schießen. Abseits oder nicht?

Situation 2: Wieder möchte der Angreifer mit der Nr. 9 den Ball zu seinem Mitspieler mit der Nummer 11 schießen. Jedoch steht dieser diesmal im Abseits (bei der Ballabgabe). Der Spieler Nr. 9 trifft erneut einen Gegenspieler (Nr. 3, blau), sodass der Ball deutlich seine Flugbahn ändert (wieder nach rechts) und zum Mitspieler Nr. 11 kommt, der schon bei der Ballabgabe im Abseits stand. Ist das jetzt Abseits oder nicht?

Also ich habe mal gehört, dass es kein Abseits ist, wenn ein Ball so vom Verteidiger abgefälscht wird, dass er krass seine Flugbahn ändert. Allerdings weiß ich nicht, ob dabei ein Spieler bei der Ballabgabe im Abseits stehen muss oder nicht?!

Bilder beziehen sich zu den Situationen untereinander (1A, 1B; 2A, 2B), nicht nebeneinander!

...zur Frage

Autokorsos nach WM-Spielen - seit wann gibt es das in Deutschland?

Mein Vater behauptet, dass es früher soetwas nicht gab - weder 1974, noch 1990 als Deutschland Weltmeister wurde. Wann wurde der Brauch hierzulande eingeführt? Ich kann mich erinnern, dass noch vor ein paar Jahren nur Ausländer (Italiener, Türken) hupend durch die Gegend gefahren sind, stimmt das?

...zur Frage

Kritik an RedBull Leipzig gerechtfertigt?

Hallo. RB Leipzig ist ja ein sehr umstrittener Verein. Ich habe in vielen Kommentaren die massive Abneigung gegen diesen Verein gesehen, oft hasserfüllt, beleidigend oder provokant (nur selten sachlich). Ich persönlich habe diese Mannschaft nie gehasst oder irgendwelche (wohlgemerkt sachliche) Kritik an dem Verein wirklich hinterfragt und habe auch solche Leute immer als Hater abgestempelt bis ich diesen Artikel dazu gelesen habe: http://m.spiegel.de/sport/fussball/a-824548.html Ich weiß jetzt nicht mehr was ich darüber denken soll. Ich hasse diese Mannschaft jetzt natürlich nicht dafür, im Gegenteil, sie haben eine gute, junge und talentierte Mannschaft, aber ich glaube im Hintergrund wurden schon äußerst zweifelhafte Entscheidungen getroffen. Was denkt ihr?

...zur Frage

Warum hassen alle Timo Werner und RB Leipzig?

Mir ist aufgefallen dass alle Timo Werner und RB Leipzig hassen , obwohl Timo Werner richtig gut ist und RB Leipzig , wieso hassen ihn alle ?

...zur Frage

Warum denken Bayern-Fans immer, dass alle Leute, die den Verein nicht mögen, Neider sind?

Also ich lese das immer wieder: "Ja, ihr seid ja nur neidisch, weil der FC Bayern ja Erfolg hat." Dann könnte man das mittlerweile jedem Schalke-Fan vorwerfen, dass er Neider ist, weil er Borussia Dortmund hasst, die jetzt zwei Mal hintereinander deutscher Meister geworden sind und dieses Jahr das Double gewonnen haben. Also ich meine, warum soll man gleich neidisch sein, nur weil man den Verein nicht leiden kann? Ich kann ihn auch nicht leiden, aber ich bin nicht neidisch auf ihren Erfolg. Ich möchte gar nicht unbedingt, dass mein Verein irgendwann mal aufsteigt und Titel gewinnt, auch wenn ich mich natürlich freuen würde. Und niemand mag Hoffenheim. Grund: Wir sind ja alle Neider, weil der Verein Geld ohne Ende hat, selbes gilt für RB Leipzig. Die ganzen Ossis sind Asoziale und die Leipzig-"Fans" haben Klasse. Mir fällt gerade auf, dass man die Frage verallgemeinern könnte, dann lautet die Frage:

"Warum denken die Fans von Vereinen mit viel Geld, dass die Leute, die den Verein nicht leiden können, Neider sind?"

...zur Frage

Kann mir jemand die Fussballregeln erklären?

Hallo!
Ich weiß, die Frage ist dumm, aber ich meine es ehrlich. Kann mir jemand die Fussballregeln erklären? Ich meine ich weiß natürlich, was passiert, wenn ein Tor geschossen wird. 😂 Aber wenn z. B. der Ball ins Aus geschossen wird, wer muss dann den Einwurf machen? Oder was genau sind Ecke und Abseits? Und wer muss dann den Ball WIE wieder reinschiessen?
Danke schon mal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?