Warum gewinnen bei einer Wahl immer nur die großen Parteien?

15 Antworten

Ja das fällt auf,denke dan jedes mal an Wahlbetrug,aber es sind wirklich die Wähler die immer wieder nur diese Pateien wählen Routine.

weil die am bekanntesten sind und das meiste geld für werbung haben. außerdem wählen viele aus gewohnheit... die meisten kleinen parteien spezialisieren sich außerdem nur auf einige wenige ziele (z.b. die grünen --> umwelt), das reicht den wählern nicht, sie wollen mehrere zielsetzungen angeboten bekommen

Grüne, nur Umweltziele? Da bist du leider überhaupt nicht richtig informiert.

0
@Realito

war ein beispiel... auswendig kenne ich die ziele der einzelnen kleinen parteien sicher nicht

0
@KriLu

Das sich die Wähler nicht genügend über Inhalte informieren ist ein weiterer Grund. Man wählt dann lieber ein bekanntes Gesicht oder das was die Eltern gewählt haben.

0

Die großen Gewinner sind aber auch sehr oft die kleinen Parteien. Mit ihren zum Teil nur knapp über 5% Stimmen (und das sind auch nur 5 % der gültigen abgegebenen Stimmen - also bei weitem nicht 5% der Bevölkerung, denn nicht jeder ist wahlberechtigt und nicht jeder geht zu Wahl)können sie die Politik innerhalb einer Koalition als Regierungspartei mit bestimmen.

Warum kann man nur von den großen Parteien den Kanzlerkandidat stellen?

Also sprich Frau Merkel und Martin Schulz.

...zur Frage

Warum darf man zur Bundestagswahl nur die Parteien wählen die im Bundesland vorhanden sind? Und kann man das umgehen?

  1. warum darf ich zu einer Wahl, die DEUTSCHLAND betrifft, nicht die Parteien wählen, die in meinem Bundesland nicht genug Unterschriften haben bzw. dort noch keine "Abteilung" haben? WARUM grenzt man das auf Bundesländer/Wahlkreise ein? Ich verstehe den Sinn dahinter nicht, wenn es doch den gesamten Staat betrifft! Da sollte es doch egal sein, wo man wohnt!

  2. ist es möglich, dennoch eine Stimme für diese Parteien abgeben zu können mit gewissen Strategien, z.B. Klage, Briefwahl, Antrag, etc.?

...zur Frage

Wahl : Erst-und Zweitstimme -Bedeutung?

Hey, von meinen Eltern wurden heute per Brief die Wahlzettel geschickt. Hab mir diesen angesehen und wollte Wissen ,was bedeuten die Erst- bzw Zweitstimmen auf dem Zettel .

Bei der erst Stimme sind nur ein Bruchteil der Parteien aufgeführt -und etwas oberhalb steht "Wahl zum Wahlkreisabgeordneter " oder so...

Bei der Zweitstimme sind wiederum alle Parteien aufgeführt.

Ist die Zweitstimme die entscheidende Stimme ,für die Bundestagswahl ?

...zur Frage

Warum lässt man überhaupt, zu dass rechte Parteien kandidieren dürfen?

Rechte gewinnen die Wahl und in keinem Land kann mit rechten Parteien eine Regierung gebildet werden.

Rechte Parteien sorgen immer für Chaos. Wegen denen kann keine Regierung gebildet werden und es herrscht Chaos und Krise.

Wenn man ja davon ausgeht, dass rechte nur Chaos machen, warum bannt man sie nicht direkt von Wahl?

Beispiele: Italien, Griechenland, Frankreich

...zur Frage

Was glaubt ihr wie die AfD in den weiteren Wahlen abschneidet und wie würde die Zukunft aussehen falls Sie eine Mehrheit bildet?

Hi Leute die aktuellen Wahlergebnisse bezüglich der AfD beunruhigen mich. Selbstverständlich bin ich mir im Klaren darüber, dass sie bisher nur in den "wirtschaftlich schwächeren Regionen" an Zuwachs gewinnt. Dennoch sollte man, meiner Meinung nach, diese Tatsachen nicht einfach ignorieren. Was denkt ihr? Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Sollte die SPD mit der union Koalitionsgespräche führen?

Glaubt ihr, es ist gut für die SPD selbst? Für das Land? für die anderen Parteien ? Und warum seid ihr dieser Meinung? Ihr könnt auch gern dazu schreiben, zu welchen Parteien ihr bei einer Wahl tendieren würdet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?