warum gerade das 21ste chromosom?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Trisomien könnenn bei jedem Chromosom auftreten. Die bekanntesten sind Trisomie 3, 8, 9 , 10, 12, 13, 14, 15, 16, 18, 21, 22 und Trisomie X. Manche Trisomien führen noch während der Schwangerschaft zum Tod des Kindes. Bei anderen sind die Überlebenschancen gut. Trisomie 21 ist am bekanntesten, weil die Überlebensrate beim Down-Syndrom vergleichsweise hoch ist, man Downies kennt und auch erkennt (was bei Triplo-X-Frauen nicht der Fall ist) und sie deshalb eben auch häufiger wahrnimmt. Wie du schon richtig sagst: das 21. Chromosom ist sehr klein, und nur ein Bruchteil der Erbinformationen ist darin enthalten (etwas über 1%). Dies führt auch dazu, dass Menschen mit drei Chromosomen 21 eher überleben.

Was möchtest Du wissen?