Warum genügt es nicht, bei einem Lebensmittel anzugeben "enthält Süßstoff"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil es verschiedene Süßstoffe gibt und manche Verbraucher wissen müssen, um welchen es sich genau handelt (zum Beispiel kann nicht jeder problemlos Aspartam konsumieren).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeRaged
27.10.2016, 16:49

Danke das hat mir geholfen!

0

Weil es vermutlich ein Gesetz gibt, welches eine genauere Angabe verlangt. Auf einer Konservendose mit Bohnen reicht es ja auch nicht, da einfach nur "Gemüse" draufzuschreiben. Ich kann nur leider nicht sagen, in welchem Gesetz man nun suchen müßte, möglicherweise im Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) oder einer EU-Verordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Süßstoff keine eindeutige Angabe ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeRaged
27.10.2016, 16:48

ich brauche eine genaue antwort!

0

Was möchtest Du wissen?