Warum geht mein schnupfen nicht mehr weg?

9 Antworten

Eventuell hat sich Deine Nase an das Spray gewöhnt !
Und dann geht sie zu, sobald es nicht mehr da ist. - Das hatte ich neulich auch..
Da muss man hart mit sich selber sein:
Nicht mehr anwenden, nach ein paar Tagen ist dann die Nase wieder frei, ohne Spray.

Oder: Du hast eine chronische Nebenhöhlenentzündung.... dann hat man oft ein ziehen unter dem Auge an der Seite, die betroffen ist, oft ist es auch neben der Nase dann etwas schmerzempfindlich, wenn man da drückt.

Oder: Du hast einfach immernoch Schnupfen.

Oder: Du hast eine Pollenallergie.... das kann man testen.

Evtl. HNO aufsuchen !

Ich nehme immer "Japanisches Heilpflanzenöl": Entweder ich inhaliere über Wasserdampf, oder ich geb´einfach ´n paar Tropfen auf´n Papiertaschentuch und halt´mir das unter die Nase, sobald ich das Gefühl hab´, ich krieg´kaum Luft durch dieselbe.

Man muss nur aufpassen und ja nicht in die Augen bringen! Wirkt wie Pepperoni!

0

Es kursieren Infekte die wochen-, wenn nicht gar monatelang andauern.

Das wäre eine Möglichkeit, eine andere.. vielleicht bist du allergisch auf irgendwas?? Kannst dich ja mal testen lassen.. 

Der Schnupfen ist wohl weg, doch jetzt ist dieses Nasenspray schuld an dem verstopften Gefühl! Aufpassen: Abhängigkeit droht!

Ja, das Spray hilft zwar ungemein, aber es ist auch ein Teufelszeug !

2

Heilt Nasenspray oder Befreit es nur?

Hallo, Ich habe ein paar Mal im Jahr eine verstopfte Nase, was ich sehr sehr unangenehm finde. Zum Glück gibt es ja Nasenspray, dass die Nase schnell befreit. Jedoch frag ich mich ob das Gesund ist, sich öfters Chemie in die Nase zu spritzen

Danke

...zur Frage

Was tun gegen Schnupfen und verstopfte Nase?

Habe Schnupfen und meine Nase ist dauerhaft verstopft habt ihr Tipps danke sie wieder frei wird?

...zur Frage

Was kann ich (ohne nasenspray) gegen eine verstopfte Nase tun?

Bin erkältet und habe deswegen immer eine verstopfte Nase. Was kann ich dagegen tun? Nasenspray benutze ich nicht gerne.

...zur Frage

35,5 Grad Körpertemperatur mit Erkältung?

Hallo, bin zurzeit erkältet (Halsschmerzen hab ich schon hinter mir, im Moment Husten und Schnupfen). Hab gerade Fieber gemessen, weil ich mich plötzlich schwach fühle und meine Beine sich schwer anfühlen, das Thermometer zeigte 35,5 Grad. Da war ich etwas irritiert und habe mit einem anderen Thermometer nochmal gemessen; 35,4 Grad. Dann versuchte es meine Mutter bei sich, da zeigte es ganz normal 36,7 Grad, also ist an dem Thermometer nichts kaputt.

Ist die Temperatur bedenklich? Sollte ich zum Arzt gehen oder erst nochmal warten und später nochmal messen?

Was kann ich im Moment tun? Frische Luft, oder lieber zuhause bleiben mit einer heißen Tasse Tee?

Danke!

...zur Frage

nasenspray gegen verstopfte nase selber machen

kann man sich nasenspray gegen verstopfte nase nicht irgendwie selber machen ? ich habe ständig verstopfte nase und bei uns kostet nasenspray das abschwellt um die 4 euro ... nicht gerade billig .. kann man das irgendwei selber machen damit das abschwellt ? und wird es dann billiger ?

...zur Frage

Kann Meerwasser-Nasenspray auch süchtig machen?

Habe zur Zeit immer solche Schnupfen-Attacken und nehme dagegen vor allem Meerwasser-Nasenspray (besonders nachts, wenn ich mit verstopfter Nase aufwache). Eine Bekannte sagte mir heute, das könnte genauso abhängig machen wie andere Nasensprays. Stimmt das etwa? Dann würde ich sofort aufhören...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?