Warum geht heutzutage jede zweite Beziehung irgendwann in die Brüche?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Menschen sind oberflächlich. Sie legen sehr viel Wert auf sozialen Status, ein Führerschein und Aussehen. Das alles spielt in der Liebe eben keine Rolle.

Weil weniger Menschen gezwungen sind sich bia dass der Tod sie scheidet auszuhalten. Gesellschaftlicher Wandel und so.

Das hat mehrere Gründe: Früher blieben Ehepaare sogar zusammen, wenn sie sich gegenseitig gehasst hatten. Scheidungen waren gesellschaftlich verpöhnt. Eine sehr traurige Sache.

Heute ist es aus gesellschaftlicher Sicht leichter, sich zu trennen, wenn man einen Partner erwischt, der einem nicht gut tut.

Allerdings gibt es auch eine Entwicklung, dass viele bei der kleinsten Kleinigkeit das Handtuch werfen, oder denken, es könnte ja an der nachsten Ecke jemand noch besseres warten, man könnte ja etwas verpassen.

Weil sie oberflächlicher geworden sind, aufgrund der größeren Auswahl an Partnern.

Weil Frauen immer unabhängiger von Männern werden und somit nicht mehr auf Gedeih und Verderb mit diesem zusammen bleiben müssen um die eigene Existenz zu sichern, selbst wenn die Beziehung längst kaputt ist.

Weil nicht nach einem "traditionellen" Familienbild zu leben langst gesellschaftlich anerkannt ist, und man nicht mehr auf Gedeih und Verderb zusammen bleiben muss, selbst wenn die Beziehung längst kaputt ist.

Und wahrscheinlich auch, weil man weniger miteinander redet und dafür häufiger auf sein Smartphone glotzt.

Weil Frauen im Gegensatz zu "früher" i.d.R. über eigenes Einkommen verfügen - selbstbewußter sind, nicht mehr dazu "erzogen" werden/ wurden sich dem Manne unterzuordnen. Es gab Zeiten da konnte der Mann seiner Frau verbieten berufstätig zu werden / zu sein, er konnte sogar ihren Arbeitsvertrag kündigen.

Dann muss man versuchen an eine traditionelle Frau zu geraten.

0
@mrquestion12345

Dann musst auch Du traditionell ausreichend Einkommen mit nach hause bringen, von dem die Familie dann auch auskömmlich leben kann.

1
@wilees

Das ist ja auch die Rolle des Mannes, die die Linksgrünen aktiv versuchen zu vernichten!

0

Was möchtest Du wissen?