Warum geht es den menschen in Russland nicht so gut wie in qatar?

9 Antworten

Dass man in den arabischen Emiraten monatlich 4000€ vom Staat geschenkt bekommt, ohne zu arbeiten, glaubst du doch selber nicht!?

Katar hat sogar viel mehr Ölreserven als Russland und Katar kann es auch besser vermarkten. Bei Russland ist es eher die Politik die scheitert und Katar hat das Talent, das Öl teuer an andere Staaten zu verkaufen. Russland ist ein großes Land und braucht das meiste Öl für sich selbst.

Auch wenn man 4000€ im Katar geschenkt bekommen würde, wäre das für die Verhältnisse in Katar nur ein paar Peanuts. Dort wo jeder ein Auto im Wert von mindestens 250.000€ fährt und in einem Luxusappartement lebt, das pro Tag mehrere hundert Euro kostet, kommt man mit 4000€ nicht weit.

In Katar zahlt man keine Steuern und das durchschnittliche Gehalt liegt bei 5000€ Netto. Einfaches Personal und Bauarbeiter erhalten aber nur ein mickriges Gehalt von 400€. Die Geringverdiener sind meist nur Gastarbeiter und leben auswärts. Diejenigen die 5000€ Netto verdienen zahlen für eine kleine Wohnung rund 2500€ im Monat.

Wenn jetzt z.B. ein Deutscher dort in einem einfachen Laden arbeiten anfangen würde, könnte er je nach Lage auch mit einem Gehalt von 5000€ Netto rechnen. Die Einzigen die echt wenig verdienen sind die Bauarbeiter. Man muss aber bedenken, dass die Unterhaltskosten dort um vielfaches höher als in Deutschland sind.

 

soll ich dir die wahrheit sagen!?

Qatar teilt das geld mit seinem volk. russland investiert das geld in rüstung dass so kein geld mehr "übrig" bleibt! alles jz verständlich?

2

Russland hat 145 Millionen Einwohner.

Katar mit nur mit knapp 2,5 M schon 10m weniger als allein Moskau.

Auch die Saudis haben nur knapp 32m.

Dem entgegen hat Russland eben nicht so viel mehr ÖL, wie sie Menschen haben. Hätten sie das könnte man die Frage stellen. Russland und die Saudis fördern z.B. in etwa die gleiche Menge Öl (etwa 650m Tonnen). 

Katar ist der Weltweit größte Exporteur von Flussigem Erdgas (etwa 7x mehr als Russland) und fördert daneben nur etwas weniger Erdöl als Russland oder die Saudis (etwa 600m Tonnen). 

Fragt sich wie lange noch das Öl gefragt ist. Immer mehr Menschen wollen Elektroautos und viele Staaten wollen auch umsteigen weil es immer mehr kranke und behinderte Menschen gibt durch die Umweltverschmutzung und lieber hat man weniger Ressourceneinnahmen bzw. eine saubere Umwelt als nur kranke und behinderte Menschen die keine Arbeitsleistung bringen können und der Staat für sie aufkommen muss = Staatsbankrott.

Das Elektroautos so sauber und umweltschonend sind ist ein Irrglaube. 

Allein durch die Herstellung der Akkus wird so viel CO2 in die Atmosphäre ausgestoßen, wie ein Diesel-Fahrzeug mit 100 000 km Laufleistung es tut. Dann müssen noch die alten Akkus recycelt werden, eas eine zusätzliche Umweltbelastung und zusätzlichen Energieverbrauch bedarf. Und der Strom, der "getankt" wird kommt bekanntlich auch nicht aus der Steckdose, sondern wird dieser durch Kernspaltung oder Verbrennung gewonnen. Nur ein Bruchteil wird durch Windenergie etc. gewonnen. 

0
@sumi79

wir europäer fahren nur diesel und benziner!!!! elektro auto ist schrott

0
@RiccardoITA

da du nicht das Recht hast, schon garnicht als Forentroll, zu behaupten die Meinung von Millionen von Menschen darzustellen, spars dir

2

Welcher Staat auf der ERDE Hatt die Größten ERDÖL VORKOMMEN WELTWEiT Ohne Den NahenOSTEN Mit Einzurechnen ?

Welcher Staat Hatt die Größten Erdölvorkommen Ohne Die Arabischen Wüsten--LÄNDER Halt Ohne Saudi-ARABiEN

...zur Frage

Woher bekommt Deutschland ihr Erdöl und Erdgas?

Deutschland bekommt von Russland Erdgas, aber von welchen Ländern bekommt Deutschland Erdöl und Erdgas noch?

...zur Frage

Warum kaufen wir unser Erdöl nicht nur von arabischen Ländern und boykottieren Russland aufgrund seiner Kriegspolitik?

Man hört immer so, dass europa ohne russland nicht überleben kann. SCHWACHSINN

Russland übt Anschläge auf Kreml Kritiker ein und destabilisiert Regionen.

Warum boykottieren wir Russland nicht zu 100%?

Erdöl haben auch unsere friedliche arabische Freunde. Saudi Arabien, Katar, VAE, Bahrain, Kuwait sind sehr gute Länder mit Kultur. Außerdem diese Länder kaufen mehr europäische Produkte als Russland und leisten einen Beitrag für unsere Wirtschaft.

Laut Studien und Umfragen sind viele Menschen für mehr Handel mit arabischen Ländern als mit Russland!

Wir brauchen das russische erdöl und Erdgas nicht!!!

...zur Frage

Saudi Arabien Transit mit israelischem Stempel im Pass?

Ich weiß, dass man mit einem israelischem Stempel (Ein- und Ausreise) nicht nach Saudi Arabien einreisen darf. Aber wie verhält es sich mit einem Transit-Flug über Jeddha (Saudi-Arabien)? Eigentlich reist man dann ja offiziell nicht in das Land ein...

...zur Frage

Saudi-Arabien Reisen?

Ich will jedes Land der Welt bereisen und bin gerade dabei die mittleren Osten Länder abzuarbeiten nur tu ich mich schwer mit Saudi-Arabien wie bekommt man dort ein Visum? Geht das überhaupt wenn man kein Pilger ist und könnte man auch als Vorwand Pilger zu sein dort ein Visum bekommen oder wie läuft das ab? Würde mich über paar hilfreiche Antworten freuen denn ich stehe dort ein wenig auf dem Schlauch

...zur Frage

Euer Tipp für Russland - Saudi-Arabien?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?