Warum geht ein Polizist oder eine Soldat "Streife"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Polizei geht auf Streife, um Präsenz zu zeigen und um Straftaten vorzubeugen.

Verletzte/Kranke Menschen kommen schon von allein zum Krankenhaus oder werden dorthin gebracht.

Also muss die Krankenschwester nicht auf Streife.

Der Begriff kommt von umherstreifen, heißt also sowas wie umhergehen.

Kann man auch alles ergoogeln.

Vielleicht weil die einmal um den Block streifen (gehen)?

Die Streife geht auf das Verb umherstreifen zurück. Das bedeutet so viel wie umher ziehen, umher wandern... beim Heer heisst das Patrouille laufen.

Krankenschwester geht auch auf steife, um zu sehen ob noch alle leben.

auf Streife bed. Herumgehen

Was möchtest Du wissen?