Warum geht die Zeit beim schlafen so schnell vorrüber?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist das subjektive Empfinden. Wenn du schläft, kommt dir die Zeit viel schneller vor. Weiß auch net mehr...

Weil du real keine Möglichkeit der Messung hast. Außer der Uhr.

Und bedenke - ein >normaler< Mensch verliert etwa 28 Jahre durch das Schlafen!

Auf Antworten wäre ich auch mal gespannt :-)

Antworten auf diese Frage könnten die Frage mit dem Leben nach dem Tod beantworten.

ach die antwort darauf weisst du noch nicht?? ungebildete menschen gibts ^^

0

Was möchtest Du wissen?