Warum geht bei meinem Verstärker eine Seite nicht mehr richtig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dein Receiver ist schon etwas älter (25+). Da lassen die Kontakte ein klassischen HiFi Geräten schonmal nach.

Versuche folgendes: Schalte die Schalter für die Boxen A+B ein paar dutzend mal an und aus. Die 4 Regler (Bass,Treble, Balance, Loundness) drehst du ebenfalls so oft hin und her.

Mit dieser Behandlung stellst du die Kontaktgabe der Schalter wieder her.

Wenn DAS nichts gebracht hat, liegt es an den Relais der Lautsprecherschutzschaltung. Diese Relais gibt es für wenig Geld bei ebay und sie können in jeder TV-Werkstatt mit wenig Aufwand ausgetauscht werden. Die Relais vom DRA-210 passen auch. Es werden 2 Relais benötigt.

http://www.ebay.de/itm/Denon-DRA-210-Lautsprecher-Relais-Speaker-Relay-/112033161454?hash=item1a15b260ee:g:RsAAAOSwk1JWepaB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ErikRZ
19.10.2016, 20:52

Vielen Dank erstmal! Das mit dem an den Reglern drehen hat schon ganz schön was gebracht. Aber meinen Sie, wenn ich noch mehr dranrumdrehe, wird es noch besser?

0

Was möchtest Du wissen?