Warum geht a, aber b nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei A wird automatisch "Life" in die ersten vier char Felder geschrieben. Bei B versuchst du in das einhundertste Feld vier Buchstaben zu schreiben.

mit char Name[100] werden 100 char Felder erstellt welche jeweils ein char speichern können.

Bei einem Array musst du jedes Feld einzeln füllen. Das geht am besten mit einer Schleife oder eigener Funktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein char bezeichnet ein sonderzeichen was man im übrigens mit ' - Hochklammern deklarieren soll. zb. 'b'. und wenn du arrays kopieren willst, musst du das mit einer for-schleife machen. Es gibt auch einen Befehl dafür, den weiß ich aber nicht auswendig. Probier statt char mal string aus. string[] name = new string [größe]; wenn du das array mit "Text" befüllen willst mach das:

for (int x=0 ; x<=100; x++)

{

Name[x]="Text"

}

Jetz sind alle Arrayfelder mit "Text" befüllt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei A wird jeder Array-Eintrag mit Life gefüllt und bei B nur der 100.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?