Warum gehört Kunststoff mit zur organischen Chemie?! HILFEEE

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil Kunststoff hauptsächlich aus Organischen Verbindungen besteht. Das Rückgrat der Kunststoffes bildet der Kohlenstoff und somit sollte dir auch klar werden warum es zur organischen Chemie gehört.

weil kunststoff aus erdöl ist und das erdöl organisch ist, da es aus pflanzen - und tierresten entstanden ist

Im Prinzip ist die Antwort falsch. Aber, egal........

0

Weil in Kunststoffen das Element Kohlenstoff also C enthalten ist.

Naja ... nicht wirklich. Wenn ich eine SiliciumCarbit (SiC) - Keramik betrachte nicht. Die aussage ist leider zu allgemein und somit nur die halbe Wahrheit ;)

0

Was möchtest Du wissen?