warum gehen ringe so leicht auf den finger drauf, aber so sauschwer wieder runter?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht weil Du sie morgens "angezogen" hast, als Deine Finger noch nicht geschwollen vom Tag waren. Oder weil das dritte untere Fingerglied einfach bissl dicker ist und sich beim "Ausziehen" des Rings am Gelenk staut.

  1. Wird der Ring morgens angezogen und abends ausgezogen, dann kann sich durch Temperaturerhöhung, morgens kühl und später bei viel Sonne etc. der Finger etwas verdicken. Dann geht der Ring nicht gut ab. Ich versuche es immer mit Seife oder einer Drehbewegung.
  2. Schiebt man den Ring anders auf den Finger, eine andere Richtung vielleicht, und beim Abziehen verhakt er sich ein bischen, man wird nervös und zieht und zieht, das läßt den Finger auch schnell anschwellen.

Das Blut im Finger staut sich ein wenig, dadurch wird der Finger dicker.

klingt logisch... DH

0

Was möchtest Du wissen?