Warum gehen meine Narben vom Ritzen weg?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Narben bleiben ein Leben lang. Wenn sie komplett weg gehen dann sind es keine Narben. Sei doch froh wenn sie von allein weggehen :)

Doch warte ab ob sie wirklich komplett weggehen. Mit der Zeit und vorallem den Jahren verblassen sie sehr und man nimmt sie kaum noch war. Es kommt auch immer darauf an wie stark/tief du dich geschnitten hast. Je nachdem verblassen sie mehr/schneller oder gehen komplett weg (Das waren dann keine Narben), oder eben garnicht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also, damals habe ich mir halt 9 mal in meinen Arm geschnitten. Und mein Kompletter Arm war voller Blut, und die Narben sind manchmal aufgegangen aber jz verschwinden sie obwohl ich eigt relativ doll rein geschnitten habe. Dies sagte selbst meine Freundin daher Verwundert es mich.

0

Weil du nicht zu tief geschnitten hast und ich würde dir dringend davon abraten! Du wirst es eines Tages bereuen und dich dafür schämen! Heute kannst du das noch ändern! Wenn du dir gerne Schmerzen zuführst, dann probier's mal mit intensivem Sport. Das ist eine super Möglichkeit für Selbstsadisten Druck abzubauen und du fühlst dich mit der Zeit viel besser weil das positiv auf di Psyche wirkt. Hör besser auf mich und mach das was ich dir jetzt geschrieben habe! Du wirst mir in ein paar Monaten dankbar sein für diesen Ratschlag! Kannst mit Joggen anfangen oder Fahrrad fahren! Viel Erfolg wünsche ich dir!

LG aus Kroatien 😉

Ok, ich würde dir gerne die Hand dann geben aber Corona verhindert uns.

1

Manche Narben werden mit der Zeit blasser und weniger sichtbar. Sei froh

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Recherchen, Kurse, Arzttermine

Sei doch froh. Bei glatten schnitten die nicht zu tief gehen und eigentlich Recht sauber sind kann man das Glück haben , dass dort die Narben weggehen

ja, aber ich hab noch 3 narben am unterarm

0

Kann auch sein dass du einfach dicke haut hast bzw eine „Elefantenhaut“. Meine Freundin hat so eine Haut und bei ihr sind auch fast keine Narben zu sehen (Waren ebenfalls tiefe sv wunden). Bei einer anderen Freundin mit einer sehr dünnen und zarten haut blieben die Narben zum Beispiel ewig, es ist also unterschiedlich und von der Dicke bzw „Art“ der Haut abhängig

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?