Warum gehen meine ficus benjamini kaputt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schneide alles, was trocken ist, ab. Der Ficus treibt wieder neu aus, wird aber wahrscheinlich nicht mehr so üppig wachsen. Hatte auch mal so ein Exemplar. Hat regelmäßg sämtliche Blätter gelassen und dann wieder neu ausgetrieben.

Lass die Pflanzen an der gleichen Stelle stehen, oftmals mögen sie keinen Platzwechsel. Hast du vielleicht einen neuen Dünger verwendet? Oder zu kaltes Wasser genommen? Ich nehme immer lauwarmes Wasser. Der Ficus kann sehr nachtragend sein, meine sind komischerweise extrem pflegeleicht.

Schneide sie starkt zurück, sie treiben meist wieder neu. Meine machen jeden Winter so ein Theater. Sie mögen keine pralle Sonne und keine zu trockene Luft, also öfter man besprühen oder abbrausen. Manchmal sind auch Spinnmilben daran schuld, die dann bitte konsequent bekämpfen. Allerdings haben auch Zimmerpflanzen jetzt so eine Art Winterruhe, man sollte sie jetzt nicht zwingen, wie wild neu auszutreiben (kein Dünger!)

Wahrscheinlich haben sie Zugluft bekommen, oder stehen gar im Durchzug. Das mögen sie überhaupt nicht!

Was möchtest Du wissen?