Warum gehen mein Kopfhörer immer kaputt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hello there,

das Problem kenne ich. Könnte es reinzufällig sein, dass du die Angewohnheit hast, dein Kopfhörerkabel um deinen iPod rumzuwickeln?

Weil wenn du das machst und lässt die Kopfhörer im iPod stecken, dann leiert der Stecker aus und geht irgendwann kaputt, so dass auf einer Seite der Kontakt wegfällt und man nix mehr hört. Ich rate dir daher, beim Rumwickeln um den iPod immer die Kopfhörer aus dem iPod rauszuziehen.

Hoffe ich konnte dir helfen.

MfG

Alex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackCherry241
03.04.2012, 22:23

danke^^

du hast recht das hab ich immer gemacht ich werd in zukunft darauf achten :)

0

hey ! ich hab genau das selbe problem :D Meine sind auch gerade erst auf der linken seite kaputt gegangen :x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein, dass dein linkes Ohr schon leichte Hörschwächen hat?

Welche Veranlassung sollte Apple haben, Kopfhörer zu verkaufen, die nach einem viertel Jahr ihren Dienst versagen? Grundsätzlich kann das auch an deinem Umgang mit den Kopfhörern liegen, denn die Drähte sind schon sehr dünn und bestimmt nicht dazu gedacht, aus der Hosentasche gezerrt zu werden … :-) Einfach mit den Dingen schonender umgehen sollte da genügen … :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym37461
04.04.2012, 11:11

Die leute kaufen sich dann neue und apple bekommt 23€ ( soviel kosten die )

0

Das Problem kenne ich auch. Lässt Du sie oft fallen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Apple dinger sind eh beschissen ich hab irgentwelche von sony die sind super und halten schon ewig !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeuHistory
03.04.2012, 22:22

Stell dir vor meine von Apple auch ^^

0

das ist wahrscheinlich Zufall, dass es immer die linke Seite ist. Meine Kopfhörer von Apple gehen auch immer kaputt, aber sie fliegen immer komplett auseinander... Kauf' dir einfach andere, ich habe zum Beispiel mit der Marke Philips sehr gute Erfahrungen gemacht... Die haben 7 Euro gekostet und ich hab die immer überall dabei und die fliegen überlall rum und gehen nicht kaputt... Also: Lass Apple einfach Apple sein und reg dich nicht drüber auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackCherry241
03.04.2012, 22:25

ich reg mich ja nich darüber auf

ich hab schon welche von sony und philips probiert aber die find ich irgendwie so unbequem und die fallen immer wieder aus den ohren raus

0
Kommentar von Alextoexplain
03.04.2012, 22:27

Es gibt ja auch Kopfhörer, die bewusst robuster gebaut sind, aber die sind meist dann von der Soundqualität nicht so gut. Und manche wollen halt vielleicht nur das Applekabel wegen der Sprachsteuerung ;)

0

Bei mir auch, ich benuz nun andere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?