Warum gehen Leute in einer Beziehung dem anderen fremd?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es gibt viele Gründe, je nach Menschenschlag und Situation

  • Zuerst war die Beziehung super, mit der Zeit kamen Probleme
  • Der Partner will nicht mehr so viel Sex
  • Der Reiz etwas "Verbotenes" zu tun
  • Mangelndes Selbstbewusstsein
  • Rache
  • Man verliebt sich in einen anderen Menschen und merkt mit der Zeit, dass man mehr empfindet als für den Partner
  • Man ist notorischer Fremdgänger
  • Der Partner hat optisch nachgelassen und andere werden interessanter

...das sind nur ein paar Gründe, die mir gerade so einfallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das romantische Ideal von "...bis der Tod euch scheidet!" dauert laut Scheidungsstatistik im Schnitt 6-7 Jahre - die ganzen nicht eingetragenen Beziehungen eher kürzer. Wer also jetzt mit einem Alter um die 20 verkündet "ich würde niiieeeee fremdgehen" sollte sich in 10-15 Jahren nochmal melden.

Es gibt natürlich Paare, die sich jahrzehntelang treu und immer noch ein Herz und eine Seele sind, aber oft sehnt sich der Mann irgendwann nach Abwechslung und Leidenschaft, während die Frau für Aufmerksamkeit und Anerkennung immer empfänglicher wird. Bietet sich dann die Gelegenheit dies von Dritten zu bekommen, so werden viele Menschen schwach und leisten sich einen Seitensprung oder gleich eine Affäre. Wirklich geplant ist das äußerst selten..

Der Mann ist dann beispielsweise begeistert, weil der Sex mit der neuen Partnerin so aufregend ist und die Frau freut sich, dass sie wieder umworben und verführt wird. Gibt man die bestehende Partnerschaft dann auf und beginnt eine Neue, so stellt sich nach ein paar Jahren meist der gleiche Alltagstrott - und die gleichen Bedürfnisse ein. Schon sind wir wieder bei der so verbreiteten "seriellen Monogamie"...

Die eigentliche Herausforderung ist ja in einer Partnerschaft, dass man sich eben auch nach Jahrzehnten immer noch schätzt, dies dem Anderen regelmäßig zeigt und auch über alle Wünsche und Bedürfnisse reden kann.

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche machen es weil das ihr charakter ist. Manche machen es weil es nicht gut lauft in der bez und sie feige sind. Manche machen es weil es durch zufall passiert. Manche machen es weil sie den anderen nicht lieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht will man einfach anderen Sex, erhofft sich besseren Sex, will ,,den Kick erleben", vielleicht unüberlegt im Suff etc. Verheimlichen tun es dann viele, weil es ihnen unangenehm ist, weil die Beziehung halten soll, sie Angst vor den Reaktionen des Partners haben etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich drehe die Frage um: Warum sollte man auf die Idee kommen, sich gegenseitig Sex mit anderen Personen zu verbieten, wenn doch offensichtlich das Bedürfnis da ist? Es wird immer soviel von selbstloser Liebe gesprochen, warum kann man denn nicht einfach mal selbstlos sein und dem anderen seine Freiheiten lassen? Dieses Verbot ist Egoismus.

(Aber ich stimme dir zu, sich auf eine monogame Beziehung zu einigen und dann heimlich Sex mit anderen zu haben, ist ziemlich armselig.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbotenes reizt ja.. aber auf kosten anderer?

Finde ich so dämlich. Sollen sie Schluss machen und sich One Night Stands suchen. Genauso wie mit den Leuten, die ne Beziehung ''wollen'' nur um zu vögeln... Ich meine, sag doch einfach, dass du nur das eine willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.) sie lieben den aktuellen partner nicht wirklich, sondern halten ihn warm

2.) daher funktioniert es auch, dass andere menschen dem Fremdgeher reizen können bzw sucht er direkt nach abwechselung, da er sich nicht mit seinem aktuellen Partner begnügen tut, eben wegen mängelner Liebe zu ihm

3.) verheimlichen tun sie es, um weiterhin ihren aktuelle Partner warmzuhalten und die Zwecke der Beziehung noch weiterhin auszunutzen.

> Jemand, der wirklich liebt, käme nie auf die Idee fremdzugehen, da sein Partner das ein und alles bedeutet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum halten sich Leute nicht an ihre Diäten, schaffen es nicht mit dem Rauchen aufzuhören, verwerfen ihre Neujahr Vorsätze oder fahren zu schnell oder betrunken Auto?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von konstanze85
21.01.2016, 20:57

Du meinst, wenn man einen Seitensprung begeht oder eine Affäre anfängt oder sich sogar in einer Beziehung in einen anderen Menschen verliebt, mangelt es nur an Disziplin??

0

Ihm/Ihr wird die eigene Beziehung zu langweilig, deswegen gehen sie dann Fremd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mensch3589
21.01.2016, 18:04

Und danach fällt ihnen auf das sie das nicht hätten tun dürfen haben aber Angst vom Partner abgewiesen zu werden wenn sie es ihm sagen.

0

Was möchtest Du wissen?