Warum gehen jugendliche oft in das Kino?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wahrscheinlich weil Atmosphäre Sound und auch das Bild besser sind als zu Hause. Ich persönlich gehe aber  fast gar nicht mehr ins Kino weil es zu teuer geworden ist und auch kaum noch wirklich gute Filme laufen.  Nur die zigste Fortsetzung eines Films oder irgendwelche Remakes. Mich interessiert es kaum noch. 

Nicht nur Jugendliche, sondern auch Erwachsene gehen oft ins Kino. Dort ist die Qualität bezüglich Bild & Sound meistens besser wie zu Hause am TV.

Also wo ich jung war, waren wir oft im Kino weil wir nichts anderes machen konnten! 

Alkohol bekommst du mit 15 Jahren nicht verkauft! Eis essen und McDonald wird irgendwann langweilig. Und die ganzen "coolen" Sachen waren zu weit weg um mit dem Mofa hinzufahren.

Ich gehe gerne ins Kino, weil ich da die Filme laut hören kann. Das geht nicht, wenn man Nachbarn hat.

Aus dem gleichen Grund warum Kinder und Erwachsene ins Kino gehen. 

Die Atmosphäre im Kino ist besser und es gibt Popcorn :D

ich bin nicht mehr so ganz jugendlich ;-) und geh auch regelmäßig ins Kino ...

Wegen Popcorn! Und wegen Pflege der sozialen Kontakte

um gute filme zu gucken.

Sie schauen sich gerne Filme an.

Was möchtest Du wissen?