Warum gehe ich manchmal im Casino?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab leider auch schon verdammt viel Zeit in Casinos verbracht, war damals wie mein zweites Wohnzimmer. Es war warm es gab Kaffee u oft hat's zocken echt Spaß gemacht. Aber schwer zu sagen ob es allein daran lag.. ich denke man weis nicht wohin mit sich selbst, ist vielleicht gelangweilt vom Leben u will sich von Problemen ablenken u den Kopf zu machen, wie andere Leute es auf anderen Wegen machen.. nur man verliert halt Zeit u Geld dabei u das ist das Dumme. 

Überleg mal, ob du dir nicht lieber ein anderes schönes Hobby suchst oder das Geld in dein Auto oder deine Freundin investierst bzw. dir eine klar machst. Glaub mir, ist besser angelegt. Weil wenn du spielsüchtig wirst, will dich keine mehr haben.. dann machst du nur Probleme. Das wollen wir ja alle nicht!! 

LG

Mala 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum gehe ich manchmal im Schule?

Manchmal vergeht ein Monat wo ich im Kopf in Ordnung bin. Und manchmal möchte ich nur 3 Tage daheim bleiben, aber dann bin ich das 10 fache zuhause. Obwohl ich weiss, das die Schulen gut sind und ich dort Deutsch lernen könnte gehe ich nicht hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FuzeIt
15.07.2017, 01:11

Man merkts. :P

0

Weil dein Kopf dir sagt, dass mehr geht und du auf einen Gewinn hoffst. =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RhinO1991
15.07.2017, 12:32

Ja richtig. 

0

Was möchtest Du wissen?