3 Antworten

Hallo KEINAppleOpfer,

Weil ein Bonsai aus einem billigen Samen entstanden ist. Man kann ihn selbst pflanzen und pflegen anstatt Tausende von Euro für ihn auszugeben.

Das kann man so nicht sagen, denn immerhin hat so ein Exemplar bereits 30 Jahre umfassende Pflegemaßnahmen hinter sich und mit 1.800.- € ist er zwar teuer, aber noch erschwinglich, im Gegensatz zu Jahrhunderten alten Bonsai!

Für die "Herstellung" eines Bonsai brauche ich lediglich einen Samen, Wasser, Erde und Sonnenlicht und keine Tausende von Euro.

Wenn das Deine Einstellung ist, hast Du den Sinn nicht verstanden, denn der Weg ist das Ziel!

Doch zu Deiner eigentlichen Frage, es ist sehr selten, dass ein Bonsai bei richtiger Pflege einfach "stirbt", darum werden auch teure Stücke gekauft!

MfG

norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum geben Menschen für eine Katze oder einen Hund Geld aus, obwohl diese Tiere meist eine kürzere Lebenserwartung haben als der Besitzer?

Weil ihnen das Tier Freude bereitet.

Das gleiche gilt auch für Besitzer eines teuren Bonsai. Dabei wird bei guter Pflege ein Bonsai seinen Besitzer mit hoher Wahrscheinlichkeit sogar überleben!

Weitere 17 Gründe die für einen Bonsai sprechen und noch viel mehr Infos darüber findest du unter
http://www.bonsai-als-hobby.de/bonsaigedanken/17-gruende-die-fuer-einen-bonsai-sprechen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für was würdest du dein Geld ausgeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KEINAppleOpfer
07.11.2015, 14:39

Nicht für etwas, was jederzeit sterben kann. Für etwas, was ich nicht leicht selbst herstellen kann. Etwas, was wertbeständig ist und sich als Investment eignet. Für die "Herstellung" eines Bonsai brauche ich lediglich einen Samen, Wasser, Erde und Sonnenlicht und keine Tausende von Euro.

0

Was möchtest Du wissen?