Warum geben die Schulen kein Hitzefrei mehr?

8 Antworten

bei uns gab es noch nie hitzefrei, dabei ist es ein sehr altes gymnasium und wärmedämmung ist ein fremdwort. (Im winter A** kalt, im sommer super heiß)

Doch denn gesetzlich ist es so, wenn es um 10:00 Uhr mindestend 30°C ist muss es Hitzefrei geben

Quelle: Wikipedia

in niedersachsen liegt es im ermessen der schulleitung und der baulichen gegebenheiten. schön wärs, wenn unsere schulen alle "moderne wärmedämmung" hätten!!! in unserem schulgebäude knallt die sonne rauf und die kleineren schüler haben sauna-temperaturen! und die kann man nicht unbedint mit Berufstätigen gleichsetzen! Hitzefrei wird daher auch nur für die Klassenstufen 1-6 erteilt. die älteren müssen in der tat da durch...

Was möchtest Du wissen?