Warum gab es Limes und wie ist er aufgebaut?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich mache Erdbeer-Limes aus selbstgekochtem Zuckersirup, Zitronensaft, pürierten Erdbeeren und einer Meeeeeenge Wodka.

Wozu es den gibt? Er schmeckt super und mit deutschen Erdbeeren noch am besten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er steht einfach nur für einen Grenzwert und beschreibt einen Punkt, den eine Funktion für ein bestimmtes Verhalten annimmt..

lim (x-->unendlich) f(x)= 12/x = 0       da der Nenner im unendlichen dafür sorgt, dass der Bruch insgesamt immer kleiner wird, also sagt man, dass der Limes der Funktion für x gegen unendlich gleich 0 ist.. es ist der Grenzwert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?