Warum funktioniert mein WLAN Repeater nicht richtig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wlan ist ein Funknetz. Direkte Sicht ist da eigentlich nicht notwendig. Das Problem sind eher reflektierte Funkwellen, die sich dann gegenseitig stören.

Ausmessen kannst du das Netz am besten mit www.netstumbler.com

Generell sind Funkwellen auch leicht durch andere elektromagnetische Wellen (z.B. das Wlan des Nachbars, aber auch jedes elektrische Gerät sendet elektomagnetische Wellen aus) zu stören.

Abhilfe fürs Wlan: stelle den Funkkanal um ein paar Kanäle weiter nach oben. Achte auf andere elektromagnetische Wellen. Liegt es an einem Gerät, das eingeschaltet ist?

Möglich wäre evtl. auch ein Dlan in das entsprechende Zimmer und dort dann einen einfachen Access Point ranhängen.

Der "Wlan-Standard" ist dermaßen schwammig. Es ist eher eine Kann- als eine Muss-Regelung.

Was möchtest Du wissen?