Warum funktioniert mein Chip der ec-Karte nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich weiß nicht, wie alt Deine Karte ist, doch wenn ich mich recht erinnere, dann ist vermehrt der Chip dafür verantwortlich. Also früher wurde das Geldabheben durch den Magnetstreifen möglich. Seit 2013 hat diese Funktion der Mikrochip übernommen. Musste eben selber noch einmal nachschauen. Hier ist die genaue Erklärung: https://www.spc-world.de/blog/bezahlen-und-geld-abheben-mit-der-plastikkarte

Mir ist das auch früher passiert, mal ging die Karte, mal nicht. Damals lag es aber definitiv am Magnetstreifen. Ich glaube der auch soll nicht mit anderen magnetischen Sachen in Verbindung kommen. Dann geht er kaputt bzw. funktioniert nur noch eingeschränkt. 

Meinst du den Chip oder den Magnetstreifen? Letztere spinnen oftmals wenn sie starken Magnetfeldern ausgesetzt waren, das passiert zb oft wegen Verschlussmagneten von Handtaschen. Ich würde die Karte mal mit zur Bankfiliale nehmen und dort überprüfen lassen.

Der Chip is defekt. konnte vorhin mit dem Magnet streifen geld holen aber im laden konnte ich nicht bezahlen. komisch is au das die Karte am automat nicht funktioniert. ungültige karte wird da angezeigt

0

weißt bei der Post direkt am Schalter durch den Magnetstreifen gings am automat und im laden nicht

0
@deluxe0406

Im Laden wird aber auch der Magnetstreifen gelesen, den Chip muss man ja vorher aufladen. Die Karte wird wohl einen Defekt haben, ich würde mir eine neue beantragen bei der Bank.

0

Das wollte ich machen, aber mir wurde gesagt, dass ne neue Karte 15,- kosten würde. neee manche Automaten benutzen den Chip und andere den Magnetstreifen

0

eine Aufladung ist in dem Fall nicht richtig. Gibt nämlich 2 verfahren wie man normal ohne Aufladung bezahlen kann. Entweder über den Magnetstreifen oder über den chip. z.b an ec Automaten wird der Chip benutzt um Geld zu holen.

0

Was möchtest Du wissen?