Warum funktioniert es nicht, wenn ich die Summe berechnen möchte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst jeweils schreiben feld.lenght - 1 sonst zählt er 1 zu weit.

Die Länge ist beispielsweise 3. Also muss er von 0 bis 2 zählen.

Oubyi 22.11.2015, 16:59

Das macht er doch mit der Bedingung i<3 !

0

schau mal im unteren Bereich (die letzte Schleife), da fehlt wohl 'ne Klammer !!! :D

        for (i=0; i<feld.length; i++)
 System.out.println(feld[i]);
summe += feld[i];
 System.out.println(summe);

sieht niemand, dass da eine Klammer zur for Schleife fehlt !? :D
nach dieser Schleife ist i = feld.length, womit bei summe += feld[i] ein Überlauf ensteht !!! ;)

maximilianus7 22.11.2015, 18:51

ja-doch, das geht nicht so schnell bei GF, die antworten müssen erst noch zensiert werden!

problem ist eher, dass er den GF editor benutzt hat, das ist damit  nicht der original code, sonst hätte er das ja nicht ohne compilerfehler zum laufen gebracht.

0
JupStrunk 23.11.2015, 02:10
@maximilianus7

nope, denke ich nicht...
die Anzahl der (geschweiften) Klammern insgesamt ist ansonsten richtig !!! ;)

0

kann es sein das du return nach eingabe der zahl drückst , weil dann würde natürlich der nächste tastendruck keine zahl sein , sondern das return , normalerweise fängt man das mit 

input.nextLine();

ab

Was möchtest Du wissen?