Warum funktioniert die Wii-FB wenn man die Sensorleiste ausmacht und eine Kerze nebenstellt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die zwei IR-Punkte in der Sensorleiste machen nichts anderes als zwei Kerzen: Die Wii Remotecontrol richtet sich nach Lichtquellen (in der Anleitung steht glaub ich sogar, dass keine starken Lichtquellen um den TV positioniert werden sollen, da die stören könntne). Funktioniert aber nur mit zwei Kerzen am besten im gleichen Abstand wie die Sensorleiste. Schon getestet und für gut befunden ^^

Weil die Flamme der Kerze vermutlich eine geringe Menge an Infrarotstrahlung abstößt, genau wie die Sensorleiste.

Die Wiimote wiederum bedient sich dieser Strahlung zur Erkennung ihrer Position

das haben die mal bei gaalileo getestet.der sensor sendet infarot strahlen die die fernbedienung aufnimmt.eine kerze sendet die gleichen strahlen

Super für einen romantischen Spieleabend mit der Freundin!!! |;)

infrarotstrahlen, die von der leiste gesendet werden und mit der wii remote empfangen und per bluetooth an die wii übertragen werden? also keine ahnung ist nur nen tipp

Was möchtest Du wissen?