Warum funktioniert die Druckempfindlichkeit meines Grafiktablets nicht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Abend ^_^

Das Problem kenne ich mit meinem. Dafür gehst du zuerst auf deine "Wacom Tablett Voreinstellungsdatei-Dienstprogramm" und schaust nach, warum.

Danach klickst du auf "Wacom Tablett-Eigenschaften" wenn da steht: "Treiber Software wurde nicht gefunden", dann ziehst du den USB Kabel vom GT noch mal heraus, wieder rein und gehst auf das erstgenannte, was ich oben geschrieben habe. Dann kommt ja, wer das ausführen soll. Entweder Photoshop oder PTS etc. 

Dann müsste die Meldung nicht mehr kommen, dass kein Treiber gefunden wurde. Anschließend öffnest du PTS wieder und malst darauf los! :D

In dem Sinne, eine schöne Weihnachten ^_^

AnniTheCat 24.12.2015, 20:00

Okay... kannst du mir vielleicht noch sagen, wo man dieses "Wacom Tablett Voreinstellungsdatei-Dienstprogramm" findet? Wenn ich es per Suche finden will, dauert das bestimmt Stunden xD

0
SarahUchiha95 24.12.2015, 20:03
@AnniTheCat

Du klickst auf den Windows Buttom drauf, wo du deinen Laptop runterfahren kannst und klickst auf der Suche, und tippst ein: Wacom, dann sieht man schon die ganzen sachen ^^

0
AnniTheCat 24.12.2015, 20:04
@SarahUchiha95

Das Problem dabei ist, dass mein PC Windows 8 und nicht 7 hat, deswegen hab ich keine Ahnung, wo ich dann suchen kann 

0
SarahUchiha95 24.12.2015, 20:11
@AnniTheCat

Da gehst du unten rechts drauf, bis dein Feld kommt, wo dien Wlan, und dein "Ein,- Ausschalt" Knopf ist und ganz oben hast du eine Suchleiste, da gibst du dann Wacom ein

0
AkinoCat 25.12.2016, 12:07

Ich habe genau dasselbe Problem mit der Druckempfindlichkeit. Ich habe versucht was du da geschrieben hast, aber bei mir hat es nicht funktioniert. 

0

Was möchtest Du wissen?