Warum funktioniert die Druckempfindlichkeit meines Grafiktablets nicht?

1 Antwort

Abend ^_^

Das Problem kenne ich mit meinem. Dafür gehst du zuerst auf deine "Wacom Tablett Voreinstellungsdatei-Dienstprogramm" und schaust nach, warum.

Danach klickst du auf "Wacom Tablett-Eigenschaften" wenn da steht: "Treiber Software wurde nicht gefunden", dann ziehst du den USB Kabel vom GT noch mal heraus, wieder rein und gehst auf das erstgenannte, was ich oben geschrieben habe. Dann kommt ja, wer das ausführen soll. Entweder Photoshop oder PTS etc. 

Dann müsste die Meldung nicht mehr kommen, dass kein Treiber gefunden wurde. Anschließend öffnest du PTS wieder und malst darauf los! :D

In dem Sinne, eine schöne Weihnachten ^_^

Okay... kannst du mir vielleicht noch sagen, wo man dieses "Wacom Tablett Voreinstellungsdatei-Dienstprogramm" findet? Wenn ich es per Suche finden will, dauert das bestimmt Stunden xD

0
@AnniTheCat

Du klickst auf den Windows Buttom drauf, wo du deinen Laptop runterfahren kannst und klickst auf der Suche, und tippst ein: Wacom, dann sieht man schon die ganzen sachen ^^

0
@SarahUchiha95

Das Problem dabei ist, dass mein PC Windows 8 und nicht 7 hat, deswegen hab ich keine Ahnung, wo ich dann suchen kann 

0
@AnniTheCat

Da gehst du unten rechts drauf, bis dein Feld kommt, wo dien Wlan, und dein "Ein,- Ausschalt" Knopf ist und ganz oben hast du eine Suchleiste, da gibst du dann Wacom ein

0

Ich habe genau dasselbe Problem mit der Druckempfindlichkeit. Ich habe versucht was du da geschrieben hast, aber bei mir hat es nicht funktioniert. 

0

Ist das Paint Tool Sai gut und tatsächlich kostenfrei?

Hallo ihr Lieben,

Ich habe heute von dem Zeichenprogramm "Paint Tool SAI" gelesen und wollte fragen, ob es denn gut ist. Ich habe nämlich einen kostenlosen Download gefunden (ist das nur die Testversion oder ist dieses Programm tatsächlich kostenfrei?) und frage mich, ob das Programm irgendwie verbuggt ist oder ob jemand von euch irgendwie Erfahrung mit Vieren auf dem PC durch dieses Programm gemacht hast. Außerdem wollte ich wissen, wie benutzerfreundlich es ist und ob ich doch lieber beim GIMP bleiben sollte (mit dem ich nicht so wirklich zufrieden bin).

Ich würde mich auf Antworten freuen =))

Alles Liebe, Mikeyla

...zur Frage

Geht Wacom Intous pen&touch auch auf der Gratisversion von Paint tool SAI?

Hello :3

Bekomme zu Ostern dieses Grafiktablett und wollte fragen, ob es auch gut auf der Gratisversion von Paint tool SAI für Windows 10 geht? Also ich hab mir die Version gedownloadet und mit der Maus ein bisschen rummgespielt und es läuft ganz gut.

...zur Frage

Zeichnen Grafiktablet oder Papier?

Hey, Ich bin so ziemlich ein Anfänger was das Thema zeichnen angeht (Zeichne erst seid ca. 2 Monaten ^^), und wollte mal so fragen, womit ich lieber zeichnen sollte.

Was meint ihr, Papier oder Grafiktablet? Am Allerliebsten auch mit Begründung :)

Ich habe mir ein Grafiktablet schon bestellt, seid ca. 1,5 Monaten habe ich dieses, aber ich weiss einfach nicht was besser wäre, habe mich da schon dran gewohnt, und müsste mich wenn es um Papier geht nochmal umgewöhnen...

Aber ich weiss einfach nicht womit es einfach "Besser" ist, bzw, was mir mehr bringt, bzw. womit man mehr Spaß hat nach der Zeit :)

Vielen dank für eure Antworten! ^^

...zur Frage

Grafiktablet funktioniert nicht in Paint Tool SAI?

Hallo ich habe mir vor kurzem das Grafiktablet Ugee M708 zugelegt, um damit unter anderem zu zeichnen. nun habe ich das Problem, dass sich das Tablet deaktiviert, sobald ich Paint Tool SAI öffne. Woran kann das liegen? Und wie kann ich das Problem beheben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?