Warum funktionieren Raketen nicht, wenn man sie in die Erde steckt, sind sie jedoch in der Flasche, klappt es?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil die Antriebskraft nicht ausreicht, um sie wieder aus der Erde rauszutreiben. Bei einer Flasche ist der Reibungswiderstand (Holz auf Glas) minimal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonja66
01.01.2016, 22:02

Naja, die Rakete selbst steckt doch nicht in der Erde, nur das Holz davon, wo sie dransteckt.

0

Wenn sie zu tief in der Erde steckt ist der Treiber nicht stark genug um sie anzutreiben. Das ist wie wenn du sie festhalten würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Erde sie festhält - wie sollen sie denn da fliegen können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonja66
01.01.2016, 22:03

Ja aber es steckt doch nur das Holz, also die Halterung davon in der Erde, nicht die Rakete selbst.

0

Die Erde hält die Rakete fest wenn du sie reinsteckst. Die Flasche nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil sie in der Erde fest stecken und nicht hochkommen aber in der Flasche ja locker sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?