Warum funktionieren die USB Ports nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

USB-Ports sind Verschleißteile und ASRock ist eine Discount-Marke von ASUS und nicht unbedingt auf lange Haltbarkeit gebürstet. Jedenfalls nicht so, wie die Platinen der Konzernmutter.
Könnte also Hardwareverschleiß = Defekt sein.

Wenn es nur ein bestimmtes Gerät an einem bestimmten Port ist, könnte es sich auch um ein Treiber-Problem handeln. Diese sind aber mitunter so knifflig zu lösen, dass man das betreffende Gerät besser einfach an einem anderen Port betreibt.

Unlock11 17.01.2017, 21:57

es funktionieren ja nur die zwei USB 3.0 Ports die anderen alle nicht . jetzt hatte ich Mal versucht ein BIOS Reset zu machen, hat geklappt nur jetzt muss ich F2 drücken um uns bios zu kommen oder F1 um die normalen Einstellungen haben will. nur da meine Tastatur per 3.0 angeschlossen ist startet die erst bei dem anmelde Bildschirm, weswegen ich habe nicht ins BIOS komme geschweige denn diesen Screen beim booten weg zu bekommen

0
mchawk777 17.01.2017, 22:05
@Unlock11

Dunkel ist Deiner Rede Sinn.
Funktionieren nun die Port nach dem Reset oder nicht?
Ich vermute nicht, da Du noch nicht mal ins BIOS kommst.

Und: Wenn die zwei USB3-Ports funktionieren und Du dort eine USB3-Tastatur angeschlossen hast, dann sollte es mit den Taten doch keine Probleme geben. Das widerspricht sich doch alles...

0

Du solltest versuchen den Chipsatz und USB-Treiber neu zu installieren. Wenn das nicht hilft mal von einer Linux-Live CD starten (kann man sich einfach selber machen, google sagt dir wie) und schauen ob sie dort funktionieren. Wenn nicht sind sie schlichtweg defekt und wenn das Board noch Garantie hat dann sollte man es einschicken :)

Was möchtest Du wissen?