Warum fühlt man sich bei schlechtem Wetter so depri, Lustlos und Müde?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

dein Körper fährt seine Energie bei solch einem Wetter runter...Sonne gibt dir Energie!

Weil dir das Licht fehlt, der Sonnenschein und das Tageslicht. Geh soviel wie möglich an die frische Luft und treibe etwas Sport, dann bekommst du ein paar Energien wieder.

vllt weil alles grau und dunkel ist. wenn man gemütlich vorm fern sehr sitzt und einen warmen tee trinkt und an wundervollen duftkerzen schnuppert gehts einem ja auch schon viel besser :) aber draußen ...

Ich fühle mich wohl, nur kalt ist mir. Schaff dir einen Hund an, dann geht es eigentlich immer ganz gut bei jedem Wetter.

Das sind Momente, in denen ich froh bin, dass mich kein Hund vor die Tür jagt.

0

Wie kommst Du darauf. Ich lasse mir doch von fiesem Wetter nicht auch noch die Laune verderben. :-))

Den ganzen Tag warten, bis es hell wird. Sch-November-Tag.

es fehlt die sonne... geh raus spazieren, dann gehts auch bei regen besser

Was möchtest Du wissen?