Warum fühlen sich alte Menschen eigentlich durch schlechte TV-Filme/Serien so gut unterhalten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dieser Moment, wenn man diese Serie nicht mal kennt XD...

P.S. Es gibt unterschiedliche Geschmäcker

Kommentar von Maauz
30.06.2016, 22:06

da habe ich dir aber sehr gut geholfen :D, falls du außerdem noch seltsame Serien suchst, dann empfehle ich: "der Doktor und das liebe Vieh" noch nie gesehen, aber gut ;D

0

Es spricht ihr Wesen an, ihre Vergangenheit und die Suche nach dem Glück. Doch nur ein Teil der älteren Menschen sieht diese Filme.

Viele sehen sie auch nicht. aber wenn sie jemand sieht, ist er meistens älter und einfacher zufrieden zu stellen.   Man muss nicht kompliziert mitdenken und selbst ohne mitdenken, sind die Menschen noch nett und die Natur sehr schön.  Mord und Kriege gab es bei sehr alten Menschen im echten Leben, das wollen sie nicht sehen.

Kommentar von Juculian
30.06.2016, 22:16

wow..

0

Das ist geht es eben mehr um die Story und die Schauspieler, sind spannende, abwechslungsreiche Krimis! Mit anspruchsvolle Texten!

Ist schwer zu vergleichen mit Marvels Superheldenfilme! Bei denen es um spektakuläre und völlig übertieben Aktion, Stunds und Explosionen geht!

Wenn ich so ins Programm schauen fühlen sich nicht nur alte Menschen bei schlechtem Angebot wohl ...


Berlin Tag und Nach

GZSZ

Porno Dinner

Shopping Queen

der ganze Kochmüll

Häuser renovieren

Flop Modell

usw usw usw ...


Scheicce über Scheicce, den ganzen Tag die ganze Nacht ... aber niemand schauts an :D


Kommentar von DerGuteAlteBud
30.06.2016, 22:08

Was leider viele immernoch nicht verstanden haben, dass es tatsächlich realistisch ist, dass die allerallermeisten Deutschen das nicht anschauen und es sich oben trotzdem hält. 5000 Fernsehhaushalte repräsentieren bei Erhebung der Einschaltquote nunmal ganz Fernsehdeutschland. 

0

Definiere alte Menschen.

Und definiere was gute Filme und Serien sind.

Was möchtest Du wissen?